Kettensatz wechseln !

  • hallo leuts will meinen neuen kettensatz momtieren hab aber nirgends die Drehmoment werte gefunden :foto: für ritzel und kettenblatt kann mir jemand weiterhelfen! :kapituliere:
    Linke zum gruß Speed-freak

  • Guten Morgen,


    also das Ritzel bitte mit 100 Nm und die Kettenradbolzen mit 50 Nm festziehen.


    Und bitte vorn und hinten NICHT das Loctite vergessen! :zwinker:


    Grüße

  • Hey Speed-Freak,


    mal bissel Off Topic! Hast mal ein großes Foto von deiner Kante? :D
    Sieht aus als ob du deinen Bug und das Heck auch in Schwarz hast, sowas ging mir auch schon durch den Kopf... Würde mich mal interessieren wie es dann wirklich aussieht! ;):)



    Gruß Tayfun

  • Hallo zusammen.


    Bei wieviel Kilometern habt ihr zum ertsen mal das Kettenkit gewechselt?


    Der Mechaniker eines KTM Händlers in meiner Nähe meint ich müsse es wechseln. Meine hat jetzt 11000km runter und war in dieser Zeit ca 6 mal auf der Rennstrecke unterwegs (Tagestrainings).


    Gruß Toni

  • Bei halbwegs guter Pflege hält ein Kettensatz min. 20.000 Km-> vorausgesetzt es ist ein Markenprodukt wie DID, Enuma etc.

    Gruß
    der OLLI


    P.S.: Immer erst anhalten bevor ihr absteigt :sehe sterne:

  • Also ich habe sie zwar gebraucht gekauft, aber nehme an das noch die originale drauf ist. Ich werde sie morgen erstmal spannen. Wie oft muss man in der Regel ungefähr spannen?

  • Nach nur 11.000 km Kettenwechsel??? :denk: :denk: :denk: Entweder wurde die Kette nie gepflegt und brutal vergewaltigt ... oder hier steht der Geschäftssinn deines "Mechanikers" vor einer objektiven Einschätzung. :zwinker:


    Wie der Vorredner @ Waffeleisen schon bemerkt hat, sollte sinnvollerweise die Gleitschiene mit der Kette gewechselt werden. :ja:


    Gruß


    Stefan

    @ RC8-Medicus

    Es steht jedem frei ... sich seinen Illusionen hinzugeben. Hat ... zumindest temporär betrachtet ... auch seinen Reiz. :prost:

  • Ich sehe das mit der Laufleistung auch so. Bei dem Händler habe ich ja sowieso nur erstmal die Kosten für einen normalen Service angefragt, da ich eine neue Werkstatt suche.

  • Hallo ,
    bei meiner 1290 SD-R hab ich damals den
    Kettensatz vorsichtshalber nach 24 000 km
    gewechselt , da ich für 14 Tg. nach Südtirol
    in Urlaub bin (hatte erhöhtes Seitenspiel).
    Gruß Kurt

  • Wenn der grund für den wechsel unterschiedliche kettenlängung ist, solltest du zuerst das hintere zahnrad kontrollieren. Der halter ist bei manchen unrund. War bei meinem kollegen so. 11er bj. Der ersatz den er auf ebay gekauft hat war genau so unrund, dürfte also eine charge geben.

    Fullthrottle