Fahren im Winter

  • Ich habe mich jetzt noch mal belesen. Frost sollte kein Problem sein, weil Lithium-Akkus absolut kein Wasser enthalten. Der Elektrolyt gefriert bei ca. -20°C. Das Lagern bei sehr tiefen Temperaturen ist kein Problem sondern vorteilhaft. Es ist aber nicht viel vorteilhafter als bspw. 10-15°C. Das größere Problem von Temperaturen unter 15°C ist die Kondensation von Feuchtigkeit. Weil man bei 15°C die Kondensation vermeiden kann und die Alterung nicht viel größer ist, wird oft 15°C empfohlen.



    eine Quelle:
    http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/315390-LiPo-Lagerung-bei-Frost?p=2707281&viewfull=1#post2707281



    15°C ist aber auch nicht einfach zu ermöglichen. Im Haus ist es wärmer. Eventuell wäre luftdicht Einschweißen und Überwintern in der kalten Garage
    noch eine Option.



    Stefan

  • Ein Getränkekühlschrank für Rotwein hat zB auch die eher unüblichen 15 Grad zur Auswahl. Sonst einfach einen guten Kühlschrank mit Temperatureinstellung in 1-Grad-Schritten wählen.


    Ich hab bei meinem E-Bike insg. 3 Akkus mit den selben Zellen wie in der KTM Freeride E. Das wichtigste für meinen Geschmack ist eine Winter-Einlagerung mit max. 80 % Ladung, bei 18-20 Grad im schattigen Schlafzimmer, dann hat man nahezu keine Alterung. Die Selbstentladung sind ca. 3-5% pro Monat, weshalb man zumindest 60% Ladestand vor der Einlagerung haben sollte. Ich muss aber dazu sagen, dass ich auch im Winter öfters mal fahre. Die letzten 20 % lade ich dann in 30-45 min vor Abfahrt noch drauf (Zeitschaltuhr am Ladegerät), denn dann ist im Winter die Reichweite durch die aufgewärmten Zellen immer besser als sonst.

    KTM-Haltbarkeitstestfahrer


    Dzt: 1290SDR'15
    Alt: 690D'13+690E'10+990SMT'11+990SMR'09+640SM'00

    Einmal editiert, zuletzt von RipsDiner ()

  • Das ist nicht wahr, oder?

    Sinnfehler, der beim Drüberlesen nicht auffiel, habs korrigiert. Man muss E-Fahrzeuge nicht zwingend in einem Feuerschutzraum stellen, sondern könnte sie auch mit in die Wohnung nehmen.

    KTM-Haltbarkeitstestfahrer


    Dzt: 1290SDR'15
    Alt: 690D'13+690E'10+990SMT'11+990SMR'09+640SM'00