Beiträge von kt-shifter

    Vergiss den Lenkungsdämpfer. Ich hatte meinen ersetzt bekommen, brachte genau Null.
    Lenkkopflager würd ich auf jeden Fall mal checken.

    Bei mir kam eine verspannte Gabel >220/230 als Ursache Uno (biste echt sicher, richtig entspannt zu haben?),
    Ursache Duo ist (und bleibt) der Dunlop RoadSmart3, der einfach keine Hi-Speed-Performance abliefert.
    Da du den Schlappen mutmaßlich noch nie auf der Bahn gescheucht hast, wird er wohl starken Anteil haben.

    Falsches Wuchten schließ ich aus, das merkste zw. 80 und 100 kmh.


    Was bleibt noch?
    Ging dem Ereignis i.was spezielles voraus?
    Softwareupdate des Fahrwerks?
    Bremsscheibenwechsel?
    Parkinson?

    Die GT würd ich wg. so nem Quark kaum verkaufen -ist ein lösbares Problemchen.

    Polklemmen müssen nicht "lose" sein, wenn die Boardelektronik mal nicht will. Dennoch hilft es dann an den Polklemmen mal rum zu hantieren und dann wieder zu probieren.

    Wenn sie nicht lose sind oder waren, du sie ebenfalls nicht gelöst hast und dein Vorgehen reproduzierbar funktioniert, bleibt eigentlich nur ein defektes Kabel oder -Obacht- ein loses Ende des Kabels am Fahrzeug-Masseanschluss.


    Ich rate dringend dazu beides (insbesondere letzteres) zu überprüfen.


    Ansonsten hätte nämlich auch ein Zauberspruch genützt.:grins:

    Hast du mal die Membran rausgenommen, gesäubert und inspiziert?
    Vermutl. ist sie ungleich stark. Vlt. hilft es schon, sie etwas weiter zudrehen, bevor du zuschraubst.

    Wenn sie aber insgesamt zu dünn, wieweil zerquetscht ist, könnte ein flacher Gummiring zw. Membran und Deckel das Problem beheben. Zur Not kannste sowas auch aus einem neuen Fahrradschlauch selber ausschneiden.

    Geht auch wenn der Leerlauf im Getriebe drin ist und man zum Parkplatz rollt - dreht man den Schlüssel vorher aus "Aus" läuft se ganz normal weiter bis man (fast) steht.

    Das verhindert, dass elektrische Verbraucher (Bremslicht/ TFL/ ABS/ TC etc) und nat. die Servolenkung nicht plötzlich ausfallen.

    Um ihn zulockern, Gibt es evtl. die Möglichkeit den Bolzen fester anzuziehen?


    Und ja, ich weiß, das klingt jetzt echt blöd, aber bist du wirklich 1000%ig sicher, dassdu den Bolzen in die richtige Richtung austreiben willst? Muss der am Ende vlt. erst noch aus einem selbstgeschnittenen Pseudogewindegang rausgeschraibt werden?

    Der Fernlichtschalter-Hebel besteht aus Vollmaterial.
    Lässt sich also mit einer Dremel gut in eine krass kleinere Form bringen.

    Ansonsten hatte ich das Fernlicht ebenfalls kurz vorm TÜV geprüft und es ging! -Allerdings nur für 0,5 Sek. also quasi wie Lichthupe.

    Habe umgehend reklamiert und es wurde auch sofort bestellt.
    Bin halt einfach so zum TÜV.
    Der prüfte die Lichteinstellung dann für 0,25 Sek das Fernlicht.
    Und? -Es ging. Jedenfalls die geprüften 0,25 Sek.:crazy:
    Plakette erteilt. Schalter dann später auf Garantie (500,-€) getauscht.

    Zumindest bei der ersten Generatin der GT lässt sich da nichts abschalten.


    An meine Kritiker (auf die Rückstellung kommts denen scheints gar nicht an)


    Natürlich hab ich auch schon vergessen den Blinker auszuschalten und ja, da ist gefährlich.


    Aber wie kommt ihr eigentlich auf die Idee, dass ihr 200m abschätzen könnt, wenn ihr a) die Gegend nicht kennt und b) aus ersterem Grund die Blinkzeit länger sein muss? Seid ihr Hellseher? Diejenigen, denen ihr aus welchem Grund auch immer keine Blinkzeichen gegeben habt, waren es dann hoffentlich.


    Was mich betrifft, ich war ewig am nachtriggern, es sei denn, die Verkehrslage erforderte so viel Aufmerksamkeit, dass ich vergaß nachzutriggern und also keine Blinkzeichen gab, obwohl ich den Blinker exakt betätigt hatte.

    Wer darin kein Gefahrenpotential erkennt hat mein volles Bedauern.

    Die 7 Black hat'ne bessere Optik als die 6er, der Bildstabi ist erste Sahne.
    Was die 8 besser kann weiß ich nicht.

    Beachte, dass 4K bereits in 30Hz enorme Festplattenkapazitäten benötigt und dass 4K@50Hz auf vielen PCs nicht abspielbar ist, weil die Datenrate zu hoch ist.

    Bei mir war das Deaktivieren dieses Features kostenlos.

    Ich wundere mich immer wieder darüber, dass Blinken heutzutage als Vollzugsmeldung, statt Kommunikationsmittel eingesetzt wird, die automatische Bevormundung Abschaltung begünstigt das enorm.

    Dass Leute derart unkonzentriert sind, dass sie den Blinker vergessen zu betätigen oder auszuschalten, weil sie es als Last empfinden, ist mir völlig unverständlich.
    Gerade als biker versuche ich immer 100% anwesend zu sein und da gehört ein selbstbestimmtes Betätigen des Blinkers unbedingt dazu.

    Bei der Hero7 bist du völlig frei, was den Montageplatz angeht -selbst bei 4k und 50Hz.
    Bei deiner solltest du auf Helm- oder Brustgurt-Befestigung gehen, da gibt es praktisch keine Vibration und auch die Wackelei hält sich in Grenzen.