Auspuff dicht !!!

  • Hallo ich bin relativ neu hier im Forum mit meiner Freeride 350. Habe mir eine gegönnt und da sind einige Sachen dran zu machen. Nach Tacho hat sie schon 12000 gelaufen, was aber optisch überhaupt nicht passt da weder grosse Abnutzung auf den Fussrasten, an den Motordeckeln oder am Rahmen durch die Stiefel verursacht, zu erkennen sind. Evtl. Wurde da mal ein gebrauchter Tacho eingebaut. Habe aber keine Rechnungen , Unterlagen da der letzte Besitzer im Ausland lebt und ich das Mopped durch einen dritten erworben habe. . Zum Problem:

    Komischerweise ist der rechte Auspuff dicht. Das heisst.... Es kommt beim Gas geben überhaupt kein Abgas auf der rechten Seite hinten durch das Sieb heraus. Als ob der Topf einfach ein Fake wäre. Nur der linke Topf hat Durchgang. Kann mir vorstellen das da die Temperatur hoch geht....was ja logisch wäre da sie ja jetzt überhaupt nicht mehr atmen kann. Hat jemand sowas schon einmal gehabt? An was kann das liegen? KAT....STAHLWOLLE oder sonstige Ideen? Oder hat da jemand ne Kartoffel reingeschoben?

    2. Problem: Das Vorderrad lässt sich nur mit Mühe drehen.....als ob einer ander Vorderradbremse leicht zieht. Ich tippe entweder auf Bremskolben korrodiert , Radlager oder Steckachse. Was meint ihr?

    Werde heute mal die Beläge vorne demontieren um die Sache ein zu grenzen.

    Bin aber sehr auf eure Meinungen gespannt.

    2 Mal editiert, zuletzt von ajaegerk ()

  • Hoi Du,


    Was kostet denn so eine Kartoffel mit 12 tkm und über dritte Hand gekauft? Rein aus Interesse.



    Bei unserer Freeride pufft es aus beiden Pötten. Mehr kann ich zu Deinem Phänomen auch nicht beitragen. In den Offroad Foren gibt es ganze Abhandlungen über das Entkorken der FR, vielleicht mal reinlesen und schauen, was bei Dir anders ist.


    Bei der Bremse hat die FR ja nur eine etwas kräftigere Mountainbike Bremse. Da würde ich mal komplett durchservicen, einschliesslich Zerlegen der Bremszange. Und wenn die bremse runter ist, merkst Du ja selber, wie das Vorderrad dreht.

  • auch hoi. Hab knapp weniger als 2, 5 bezahlt. Die abhandlung darüber zu lesen....da brauchste 2 wochen urlaub. Total unübersichtlich. Und alles wiederholt sich. Am ende haben nur wenige Ahnung. Auch hier im forum begeistert mich die übersicht nicht. Da sieht es bei bmw anders aus.

    Naja......also die bremse hab ich mal demontiert. Sieht auf den ersten blick so aus das ein kolben scheinbar nicht zurück geht....oder klemmt. Die beläge haben auch nur noch 2 mm drauf. Durch standzeit könnte sich hier korrosion breit gemacht haben. Der kolben sieht verhundst aus. Wie mit nem schraubendreher und hammer versucht zwischen belag und kolben den frei zu kloppen. Könnte mein verkäufer gewesen sein.

    Aber die kolben werde ich eh neu machen. Muss nur gucken wie ich den raus bekomme. Das rad konnte ich noch nicht drehen da die möhre verzurrt auf m hänger steht und ich nicht richtig viel zeit hatte.

    Wegen dem auspuff...da habe ich die oberen schrauben am topf aufgemacht und nach viel hin und her den ganzen einsatz mit wolle rausgezogen. Das zeugs ist ne matte.....fast hart und die kok broken fallen raus. Da geht scheinbar nix mehr durch. Gestartet und da ist durchgang. Keine kartoffel drin. Jetz muss nur wieder neue glasfasermatte rein und dann den anderen topf machen. Dann kann die auch wieder atmen.


    So und jetzt die preisfrage an alle da draussen die Ahnung von Glasfasermatten haben.......wo besorge ich die günstig? Und bitte nicht den tip vom freundlichen. Die haben nix günstig.

  • na die frage ist doch echt einfach.

    Zubehör mal fragen wegen Auspuff stopfen.

    tante oder so haben da normal zig angebote.

    only race Super Duke 990 chili red, SMR 560 Chili Spezial, RC8R, FS 570

  • Seh ich auch so. Gibt ja viel Auswahl: 24mx, kmx24,enduro365.

    Einfach mal das Netz durchsuchen.

    Bei ktm-versand.de gibt's bis 6.3. grad 10% Rabatt. Da könntest Originalware etwas günstiger bestellen.

    Zudem kannst da auch die Kolben, Dichtungen, Ersatzteile für deine Bremse bestellen.


    Gruß Olli

    :wheelie:

  • ich danke euch für die zahlreichen tips. Der rechte dämpfer war tatsächlich total dicht. Die wollfasern total hart unf brüchig. Da ging in richtung sieb nichts mehr durch. Dichtungsmatten zum umwickeln und die sich dann später durch wärmeeinwirkung ausdehnen habe ich bestellt. Einfach von hinten stopfen funktioniert nicht gut da die innereien zweiteilig sein müssen. Aber das werde ich hin bekommen.

    Wegen der bremskolben.....wer hat schon mal die 4 plaste kolben rausgedrückt? Wie funktioniert das? Wenn einer draussen ist, was ja easy geht, habe ich ja luft im system. Danach ist ende da ich ja nicht einfach die finger drauf halten kann. Weiss denn jemand einen trick?

  • auspuff neu gestopft. Rechts kommt trotzdem weniger raus wie links. Wenn man von hinten in den ausgeräumten topf guggt sieht man ein Rohr mit gekräuselten inhalt. Ist das der kat? Kann der fast dicht sein?

  • und weiss jemand uber das zerlegen einer Vierkolben bremszange? Dürfte doch bei anderen etwa ähnlich sein.