Fehlzündungen neuer KTM EXC Modelle ab BJ '17

  • Servus Miteinander,


    Ich habe mal wieder ein Anliegen. Und zwar beschäftigt mich schon seit langem eine Frage, warum haben die neuen KTM EXC Modelle eigentlich so heftige Fehlzündungen beim abtouren?


    Kurz vorab, ich bin kein Mechaniker und mein technisches Verständnis hält sich in Grenzen.


    Aber ich habe schon ein paar Erfahrungswerte, die dem Phänomen eigentlich widersprechen.


    Durch googlen habe ich bereits herausgefunden, dass Fehlzündungen durch ein zu mageres Gemisch entstehen, soweit so gut.


    Doch die die EXCs haben seit 2012 eine Einspritzanlage verbaut, und passen das Gemisch selber an (?).


    Zu mager laufen und somit Fehlzündungen produzieren, sollten die doch dann gar nicht, oder?


    Ich hatte bis vor kurzem eine 2012er EXC 500, und die hatte NIE Fehlzündungen, was ja demzufolge richtig wäre.


    Ebenfalls eine 2014 von einem Kumpel hat keine Fehlzündungen.

    Nicht mal die 450iger aus 2008 (mit Vergaser) von einer Freundin hat auch nur ansatzweise so viele Fehlzündungen wie die neuen Modelle.


    Die Ballern ein Gewitter hinten raus, das es selbst Petrus vor Neid erblassen lässt.


    Im Prinzip ist es mir egal, bzw. freue ich mich sogar, denn es klingt einfach nur brachial.


    Doch ich hab jetzt schon immer wieder gehört, dass das nicht gesund ist, und ein Einspritzer nicht so Bollern sollte.


    Das macht mich schon etwas nachdenklich.

    Leider findet man keinen aktuellen Thread zu diesem Thema, die Kiddies in den Youtube Kommentaren feiern es alle, aber auskennen tut sich keiner.


    Ich hoffe hier kann jemand was dazu erzählen.

  • Meine 2018er 450 ballert auch immer ordentlich raus, schon seit ich sie neu gekauft und auf sumo hab.

    Ventilspiel passt hab ich extra mehrmals kontrolliert, und mein Mechaniker des Vertrauens, der auch beim KTM gearbeitet hat, meinte das sei ganz normal.

    Grüße:prost:

  • Ja, dachte ich mir, weil es halt alle haben.


    Die Frage ist nur warum.


    Ich meine hört euch das mal an:

    Youtube


    So ballert meine alte Suzuki mit Vergaser nicht :denk:

  • Wenn das deine im Video ist, würde ich auf den FMF tippen.


    Hatte weder bei meiner 16er noch bei meiner 18er 350 Fehlzündungen, beide mit Ori-Anlage..


    Könntest ja mal deinen Ori-Esd draufschrauben und testen

    Life's to short for shit-bikes


    #sixninety & #threefifty

  • Nee das im Video ist nicht meine, das war nur ein Beispiel.


    Ich selber fahre den aktuell noch den Serien Auspuff, damit Ballert es auch gewaltig.


    Was mir aber aufgefallen ist, die Fehlzündungen kommen nur im unteren Drehzahlband.


    Schaltet man z.B. vor einer Kurve runter, tourt es erst ganz normal ab, und dann fängt es auf einmal an zu schießen.


    Dabei ist ein Knall immer SEHR laut und der rest dann leiser.


    So wie hier:


    Youtube

  • Servus,


    Die 250 und 350 4 takt ab 2017 machen das fast garnicht. 450/500 ballern da ein Gewitter raus als würde gleich der Kolben ausm Auspuff schießt. Ist bei meiner 500er auch so wobei ich den Original Auspuff (Funkengitter entfernt. Also Straight Pipe) drauf habe.