990 SMR Gesamtgewicht drücken

  • Hallo Leute,


    Hol mir dieses Jahr die 990 SMR.
    Die mir aber mit ihren knapp 190Kg immernoch nen Tick zu schwer ist.
    Auf wieviel Kilogramm kann man wohl das Gesamtgewicht drücken ?
    Ich denk da so an Carbonräder, Titan-Komplettanlage....


    Hat jemand seine KTM abspecken lassen ?



    Hab noch ne Aprilia SXV 550, die mit ihren 125Kg natürlich superleicht ist.
    Da kann man auch im 4. bei 110Sachen noch wheelen.

  • Hm, bemerkenswerte Begründung um Gewicht zu sparen; bei 110 km/h noch wheelen zu müssen !?


    Nun ich denke wenn Du mit Deinem Banker redest und solche Kostbarkeiten wie Kohleräder ins Spiel bringst dann sollten ca 20 Kilos schon drin sein. Aber ich denke schon bei ca. 20 Kilos reden wir über Beträge um die 10 Riesen !


    Ti-Anlage ca. 9 Kilos 2500 Teuros
    CFK-Räder ca. 2 Kilos 3500 Teuros
    CFK-Keramik- Scheiben 2 Kilos ca. 3500 Teuros
    LiFePo-Akkus ca. 2 Kilos ca. 250 Teuros
    superleichte Reifen (Pirellies oder Pipos) ca. 1,5 Kilos 0 Euros
    usw. usw. usw.


    Das sind so die "Grobposten" die mir so einfallen; ansonsten gibts natürlich noch 'ne Menge Kleinvieh was 'ne Menge bringt:
    hintere Rasten abbauen
    Hintere Griffe abbauen
    superleichtes Heck
    Fahrerrasten sind auch bleischwer


    Grüße
    950

  • moin!


    also um im vierten noch wheelen zu können muss man nicht 20 kg an der moppete abspecken...das können hier viele auch so.
    da reicht es wohl eine komplette akra und ein kleineres ritzel zu verbauen.
    alles andere ist nur technik.


    viel spaß mit der neuen!


    gruß, zenzi.

    ZENZI_RaceTEC...Motorsportteile. Was das Herz begehrt...

  • Danke erstmal.


    950 hat mir eigentlich schon ganz gute Punkte aufgezählt.


    Übrigens hab ich nirgends geschrieben, dass ich die KTM abspecken will um damit im 4. wheelen zu könnnen?!
    Ich will sie einfach leichter, handlicher haben.


    Ach und ich bin froh über jedes Gramm was ich zunehme, also fällt urmel sein Vorschlag untern Tisch.


    Gruß Lurch

  • Hallo Zwergenlurch
    ja das Abspecken an so nem Mopet kann teuer werden, ich habe meine im Sep. nachgewogen und komme vollgetankt fahrfertig auf 167kg.
    Im Moment ist ja fahr Pause, am besten du fängst an dein Mopet so weit du möchtest zu zerlegen und ersetzt alles was schwer ist durch:
    Carbon, Alu oder Kunststoff mit einer Alubeschichtund das sind die Materialien mit denen du Gewicht einspahren kannst ohne Stabilität zu verliehren.
    Die Carbonräder sind schon schön teuer
    fals du sie kaufst, die Drehmomente ändern sich!
    montage Dymag.pdf


    wenn du dir richtig viel Arbeit machen willst dann gibt es bei KMS-Racing.ch: Künzler Motos - Führender KTM und Husaberg Händler Schweiz
    einen Umbausatz aber für die 950 Adventure der mit ner menge Arbeit auf die SM angepasst werden kann. In Carbon oder Kunststoff.


    m.f.g. georg
    das Bild ist alt die neuen sind zu groß in der Datei

    Dateien

    • ktm 2 001.jpg

      (66,97 kB, 237 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    MoGG - Member of the GAGA Group

  • also hab vorher 660smc mit leo titan anlage und k&n umbau das alles gut abgestimmt und die ging ganz locker bei 110 auf die hinterpfötchen...... :Daumen hoch: aber kann über die 990smr nicht meckern....geht auch sau gut....würd mich nur interessieren damit sie noch handlicher geht....


    mfg

    Wer durch die Hölle will muss verteufelt gut fahren :teuflisch: :teuflisch: :teuflisch:

  • Hallo,
    mit der 990 smr kannst du ohne Änderungen bei 110 wheelen, mehr als du manchmal willst.
    Das Moped mochte eine feinfühlige Gashand.
    Ich fahre ganz in deiner Nähe.


    Gruß

  • Meine 990SMR geht bei 150km/h noch aufs Hinterrad ( 4. Gang/ziehen am Lenker )


    Akra Komplett (ohne Kat) + Übersetzung 16/44 :der Hammer:

  • Meine 990SMR geht bei 150km/h noch aufs Hinterrad ( 4. Gang/ziehen am Lenker )


    Akra Komplett (ohne Kat) + Übersetzung 16/44 :der Hammer:

    du hast vergessen zu erwähnen, dass du das turbo-kit von mab verbaut hast! :lautlach: :lautlach: :lautlach:


    gruß, zenzi.

    ZENZI_RaceTEC...Motorsportteile. Was das Herz begehrt...

  • du hast vergessen zu erwähnen, dass du das turbo-kit von mab verbaut hast! :lautlach: :lautlach: :lautlach:


    gruß, zenzi.


    Stimmt, hab ich echt vergessen :sehe sterne: Aber ohne scheiß, dass Ding bei der Geschwindigkeit echt noch hoch :amen::arsch:...es ist klar, dass es kein richtiger Wheelie ist...das Vorderrad steigt 10-20cm auf gerader Strecke und bei einer leichten Kuppe gehts sie ganz aufs Hinterrad :knie nieder:

  • AN SICH SELBST ETWAS ABSPECKEN.............. kostet nix,und kann sogar extrem viel bringen :crazy: :grins: :grins: :crazy:


    genauso hab ichs gemacht und tausende von euro gespart :grins: , bei 1,90m und 92 kg bin ich seit ende oktober nun bei


    78 kg angelangt und das nicht durch hungern sondern fettarme ernährung und ergometertraining. 3 kg will ich noch schaffen dann ists ein optimales ps/gewichtsverhältnis, akra und 16er hab ich ja schon :grins: . wie gesagt kostet nix


    und fühl mich sauwohl ohne bauch, die klamotten sehen wieder gut aus an mir :grins: ,hoffe es ist ein ansporn für euch

  • hi.


    ne, das muss ich nicht mehr haben...als ich noch aktiv thai geboxt hatte, hatte ich bei meinen 1,90 m durchtrainierte 72 kg - da sah man jeden muskel.
    mittlerweile stemme ich fast 95 kg auf die waage und fühle mich deutlich besser.
    da lege ich doch lieber ein paar kohlen mehr drauf, bevor mich der fahrtwind runterzieht! :lautlach: :lautlach: :lautlach:
    deswegen schaffen es einige auch nicht die sumo auf 225 zu bringen! :achtung ironie: :knie nieder: :kapituliere: :lol:


    gruß, zenzi.

    ZENZI_RaceTEC...Motorsportteile. Was das Herz begehrt...