Beiträge von D U K E

    Hab auch so eines. Ist heute getestet worden und bringt erst ab 120 was. Da dafür ordentlich, wenn den Kopf unten rein hältst. Aufrecht bringt das nix.

    Na ja. Bin aus dem Alter deutlich raus, so mit Kopf auf Tank und hinter die Scheibe, um die letzten km/h rauszuholen. Spass beiseite. Mittlerweile bin mir sicher, das es auf 790/890 Duke nix gibt, was der Fahrtwindbekämpfung dienlich ist. Sei es drum. Trotzdem gibbet ein paar durchaus schmückende Teile, die zumindest vor Verschmutzung schützen.

    Guten Morgen

    Nach laaangen schauen,ist unter anderen dieser in der näheren Interesse:


    BLUEWHEEL 10“ Design E-Scooter mit Straßenzulassung | Deutsche Qualitätsmarke | mobiler Akku + 13,5 kg leicht | E Scooter 20 km/h mit LCD-Display, Luftreifen & Easy Folding | Elektro Roller IX500
    BLUEWHEEL 10“ Design E-Scooter mit Straßenzulassung | Deutsche Qualitätsmarke | mobiler Akku + 13,5 kg leicht | E Scooter 20 km/h mit LCD-Display, Luftreifen &…
    www.amazon.de



    Hat den jemand in Gebrauch und kann kurz berichten?

    Die neuen Nolan-Kommunikationssysteme B901 enthalten Sena-Hardware.

    Daher kann man eher keine Rückschlüsse auf vorherige Generationen ziehen.

    Die Universal-Intercom-Funktion wird höchstwahrscheinlich am besten mit anderen Senas funktionieren und auch mit Cardo und älteren Geräten von Nolan.

    Hallo Jo

    Beitrag ist zwar schon lange her...

    Aber erst jetzt kann ich Deinen Beitrag bestätigen.

    Habe bei einer Tour in der letzten Woche mit meinem Kumpel meine Nolan-Kommunikationssysteme B901 mit seinem Sena gekoppelt über Funktion Universal-Intercom-Funktion.

    Hat Super funktioniert.Auch etwa 400m bei freier Sicht sind real,was aber auch ok ist.

    Auch die App's von Sena und Nolan ähneln sich sehr, wenn nicht sogar gleich


    Also das koppeln und die Verständigung haben schonmal ganz gut funktioniert

    Allerdings gab es Probleme mit den Sprachbefehlen und der gleichzeitigen Kopplungen bei beiden Systemen mit unseren TTR 500.Hier flog das TTR immer wieder raus.

    Ferner mit den verschiedenen Lautstärken Intercom und Navi.


    Habe mal das Thema um Sena ergänzt.Weil die beiden nachweislich zusammen funktionieren


    An die Nolan N-Com B901 S Betreiber

    Ich habe die Bedienanleitung meines erachtens durchgekaut.

    Funzt das System nun mit Sprachbefehle, z.B bei der Helmkommunikation, ein/aus zum Kommunikationspartner,oder nicht?

    Gerne hätte ich hier rüber mal ein paar Fragen mehr an N-Com B901 S Betreiber.Gerne auch über PN

    Frag mal in den Ambulanzen hier in B nach, was die von den Rollern halten.

    Frag mal in den Ambulanzen nach,was die von den eBikes halten.

    :kacke: ich wollte gerade diese Diskussionen hier vermeiden.


    Bitte lasst uns bei Tips, bezüglich was ich mir kaufen kann bleiben.

    Bin mich gerade mit den hier geposteten am beschäftigen

    Straßenzulassung bedeutet genau was?

    Ich hatte an das gedacht, was uns bei Besuchen in Städten vollkommen reichen würde.


    Thomas

    Kannst Du mir auch einen empfehlen,hier in der Rubrik: Kaufempfehlungen ?

    Regeln – Wer darf fahren und welcher Führerschein ist Pflicht?

    Personen ab 14 Jahren dürfen seit 2019 einen zugelassenen E-Scooter im Straßenverkehr fahren. Die Höchstgeschwindigkeit ist dabei auf 20 km/h begrenzt. Gefahren werden dürfen die erlaubten E-Scooter lediglich auf dem Radweg und auf Gehwegen, die eine Nutzung durch E-Scooter explizit erlaubt. „E-Scooter freie Strecke“ wird durch ein Schild mit einem E-Scooter mit Ladekabel symbolisiert. Wichtig: Auch ohne Motorunterstützung darf der Gehweg nicht benutzt werden. Weder ein Führerschein noch ein Helm sind nötig, jedoch muss der Scooter eine allgemeine Betriebserlaubnis (ABE) vom Kraftfahrtbundesamt besitzen und eine gültige Haftpflichtversicherung muss vorhanden sein.

    • Fahren nur auf Radwegen und gekennzeichneten Flächen erlaubt
    • Höchstgeschwindigkeit: 20 km/h
    • Mindestalter: 14 Jahre
    • keine Führerscheinpflicht
    • keine Helmpflicht
    • versicherungspflichtig

    Welche Ausstattung muss ein E-Scooter mit Straßenverkehrszulassung haben?

    Ein E Scooter mit Straßenzulassung muss folgende Ausstattungsmerkmale besitzen um die ABE erhalten zu können.

    • Endgeschwindigkeit: 20 km/h
    • Zwei voneinander unabhängige Bremsen
    • Ein Lenk- oder Haltestange
    • Eine helltönende Glocke
    • Leistungsbegrenzung bei max. 500 Watt
    • Front- und Rückbeleuchtung

    Hallo

    Hoffe, das Thema ist nicht schon hier behandelt worden... :kapituliere:

    Unter dem Thema: will haben... :sabber:  habe ich mich entschlossen,mit dem Thema E-Scooter näher zu beschäftigen und mich mal Rund um das Thema aktuell schlau zu machen.

    Zunächst habe ich mich mal mit den bekannten Anbietern, die die Teile mit Hilfe von App's verleihen,beschäftigt.Fazit: die merken ja wohl nix :motzki::crazy:

    Z.B.:

    Für die Aktivierung eines Rollers entfällt eine einmalige Gebühr von einem Euro. Nach der Aktivierung fällt pro Minute eine Leihgebühr von 19 Cent an. Pro Stunde kostet der Tretroller also 11,40 Euro


    schon nicht günstig, wenn ich von A nach B fahre,wie ich finde.

    sollte ich aber mit dem Teil währenddessen ich von A nach B fahre z.B. Pause machen und das Teil nicht bewegen,läuft die Zeit weiter. :staun::crazy:

    sicher könnte ich das Teil dann abmelden und nach der Fahrpause neu aktivieren. Die 1€ Aktivierungsgebühr muss ich dann wieder zahlen

    Wir überlassen diese Art von schneller,hipper Mobilität lieben den jüngeren Leuten,was auch ok ist.

    Ich wollte hier aber nicht eine Diskussion über Sinn und Unsinn dieser Option lostreten.Nur erklären, warum ich diese Option nicht wähle.

    Auch weil ich glaube, dass das Preis/Leistungsverhältnis nicht ok ist und viele :kacke: Nutzer ihre eScooter in unseren Flüssen "abstellen",oder in meiner Garageneinfahrt :zorn: ,glaube ich nicht an eine diesbezügliche Zukunft,wie sie aktuell ist.


    Kurzum:

    Meine Gattin und meiner einer werden uns wohl eigene E -Scooter mit deutscher Strassenzulassung anschaffen.

    Da einer unserer Aktivitäten Städtereisen sind,schmeißt man die Teile kurz in's Auto und Gut ist.

    Letztendlich habe ich mich nun im www. eine Woche versucht mit den Teilen zu beschäftigen und bin letztendlich überfordert :sehe sterne:


    Da ich mir sehr gut vorstellen kann, das hier im "geilsten Forum der Welt " einige so Teile besitzen werden,hier die Frage aller Fragen:


    What the fuck ist der geilste,beste,günstigste E-Scooter ever,den Ihr mir empfehlen könnt.


    Ich denke hier zu schreiben,auf was es beim Kauf ankommt,ist nicht nötig.

    PS.ach ja.....muss mich noch schnell outen... :rolleyes: ....mit 100kg Last,wie die meisten haben,komme ich nicht ganz hin... :traurig: ( Ich schwöre,ich habe schwere Knochen )



    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Ab 3:00 min. kannst Du alles schön erkennen :guckst du hier:


    Und schon ist das Thema hier durch.... :sensationell:

    Das gleiche Problem habe ich mit meiner H8,hatte hier auch keine Lösung erhalten

    Für mich ist es interessant länger am Stück zu filmen - da soll man mich gerne "Anfänger" bezeichnen, es ist ja das Problem eines anderen, nicht meins.


    So habe ich später einfach mehr Material zur Verfügung und kann mehr rausziehen. Die Fernbedienung ist nett aber meistens erwischt man es eben nicht so schnell für besondere Momente. Ist ja schön dass man wählen kann. Ich brauche auch kein spezielles Format und keine Abonennten, ich mache das für mich selbst aus Spaß am Schneiden und der Reisebericht ist dann für mich und die Familie.


    Schon witzig, wie manche alles besser wissen und es UNBEDINGT erwähnen MÜSSEN - trotzdem Danke für das Feedback und die Aktualisierung meines Status als "Anfänger" :-)

    Genau so. Nicht immer durchfilmen. Aber immer öfter.

    Den Pass in Sardinien hab ich komplett und genau so wollte ich das.

    Bei weniger interessanten Passagen immer kurz.

    Jeder, wie er es braucht.

    Liebe Grüsse an all die "Anfänger" hier :winke:

    Dass die H10 überhitzt hatte ich bisher nicht. Bei der 7 schon. Woher stammen diese Erfahrungen?

    Guten Morgen

    Thomas

    Mehr davon kann man im Netz vielfach googeln. Ich habe: gopro hero 10 überhitzung eingegeben

    Hier wird das Problem z.B. beschrieben.

    Hero 10 Black: GoPro äußert sich zur Überhitzung-Problematik und der automatischen Abschaltung - Notebookcheck.com News


    Bei meinem Kumpel habe ich das schon 1x Live mitbekommen

    Darum hatte ich mich gewundert und wie im Post #84 hier beschrieben, das man mit der H10 auch während des laden aufnehmen kann, obwohl sie wohl zum "überhitzen neigt".


    Letztendlich war das für mich einer der Kriterien, warum ich mich dann für die H8 entschieden habe.

    Hilfreich war dabei auch diese Info:

    ENTTÄUSCHT: GoPro Hero 10 VS Hero 8 - YouTube

    Hatte zwar vor 2 Tagen die neueste Software an meiner Hero 8 aufgespielt

    Hallo Peter

    Habe meine H8 auch gestern auf aktuell Version 2.15 aktualisiert, mit der Hoffnung, man hätte das angepasst. War wohl nix.


    Mag für den einen oder anderen ggf zu einem Kaufausschluss für die H8 führen. Ich habe mich damit abgefunden und komme gut klar. Ich bin mit meiner sowas von zufrieden. Schon ein geiles Teil :ja:

    Bezugnehmend auf meinen vorherigen Post

    Hero 8

    - ohne Akku,mit Versorgung über USB C Buchse sowohl Netzteil, als auch Powerbank kann man die Hero 8 permanent betreiben ( Film und Foto )

    - mit Akku,mit Versorgung über USB C Buchse sowohl Netzteil, als auch Powerbank,kann man die Hero 8 laden,aber nicht während des Betriebs.Geladen wir also nur in den "Betriebspausen"

    Die Idee, den Akku während der Versorgung über USB C Buchse unter der Klappe aus den Kontakten zu ziehen,klappt nicht.

    Is eben so.


    Bei der Hero 9 black ist das genauso

    Bei der Hero10 black kann man während des Betriebs weiter extern aufladen

    Der Grund das dies bei H8+9 nicht so ist, wurde mit zu starker Erwärmung begründet.Was ich nicht ganz verstehe, weil ja bekannt ist, das gerade die Hero 10 öfter wegen Überhitzung aussteigt.

    Siehe Auszüge aus den Betriebsanleitungen



    Hero 9 black Akku Hero 9 black.JPG Hero 10 black Akku Hero 10 black.JPG

    Hero Klappe.PNGIch werde heute Abend mal ein paar Versuche mit meiner H8 diesbezüglich machen, weil das hier ja doch wohl einige interessiert, mit der H8 möglichst laaange zu filmen.

    Meine Überlegung geht dahin

    Ich denke, wenn man den Akku rausnimmt, wird man sicher dann über die externen Spannungsversorgung an der USB C Buchse permanent filmen können, wie hier einige berichten.

    Bei Unterbrechung dieser externen Spannungsversorgung ( ohne Akku ) wird dann aber sicher einiges gespeichertes ( Datum/Uhrzeit etc.) nicht mehr gespeichert !? ( bei längerer Zeit,ganz ohne Akku/Versorgung ) Wäre doof

    Hier wäre dann evt. die Option, den Akku in der Hero 8 im Fach zu belassen, aber nicht ganz einzustecken unter der Klappe. Wenn das dann klappt, bei geschlossener Klappe.

    Dann könnte man, bevor die externe Spannungsversorgung getrennt wird, den Akku kurz einschieben und damit permanente Versorgung/Speicherung schaffen.

    Werde ich heute Abend mal checken.

    Mich hatte nur deine Aussage gewundert, dass es nicht gehen soll ohne Akku

    Dieser Aussage bin ich mir nicht bewusst.

    Es ging mir nur darum, das die Hero 8 ( mit eingebautem Akku ) an einer über USB C angeschlossener Spannungsversorgung nicht während des filmen läd.

    So, wie ich es auch dann in meiner BA bestätigt gefunden habe.

    Die H8 ohne internen Akku, nur über an USB C angeschlossener Spannungsversorgung zu betreiben käme mir nicht in den Sinn.

    Das in der BA beschriebene ist nun Fakt und ich lebe damit.

    Es hätte ja auch sein können, das man das mittels einer Versionsänderung in der Hero 8 updaten hätte können.


    Akku.PNG