Beiträge von mo_75

    Das sind ja tolle Aussichten. Bringe die am 19. zur Einfahrinspektion und kurz darauf geht's auf Reise damit. Hoffe die machen das prophylaktisch, sonst muss ich Filter und Pumpe vorsorglich kaufen und mitnehmen. Hat jemand Preise?

    Ich bin recht sicher, dass Gas technisch gesehen auch aufbleiben kann, die Anleitung unterscheidet
    da nicht zwischen hoch oder runterschalten.


    Noch etwas aus der Anleitung, S. 103
    Die Höchstdrehzahl vor dem Zurückschalten in Umdrehungen pro Minute sehen Sie in der Abbildung.
    Drücken Sie den Schalthebel zügig bis zum Anschlag durch, ohne die Gasdrehgriffstellung zu verändern.


    In der Praxis wird man aber überwiegend Geschwindigkeit reduzieren, wenn man runterschaltet,
    daher ist Gas dann auch oft zu.


    Wenn das Wetter auch mal etwas freundlicher wird, werde ich probieren und berichten...

    :polizei:


    Also in der Anleitung steht:


    S. 98..."Wenn der QS+ (optional) aktiviert ist, kann ohne Betätigung der Kupplung hoch- und zurückgeschaltet werden.
    Da der Gasgriff nicht geschlossen werden muss, ist ein unterbrechungsfreier Gangwechsel möglich"


    Mehr find ich zum Thema QS und Gasstellung nicht in der Anleitung :nein:

    5. beim runterschalten immer Gas zu (es gibt nur wenige Mopeds wo der Blipper auch bei offenem Gas funktioniert) Spontan fällt mir die neue (2017) Aprilia Tuno
    und RSV ein



    Und woher weißt du, dass es bei der SD nicht auch schon so ist?
    Ich hatte mir das bei meiner letzten DUC von BeFaster nachrüsten lassen,
    ein riesen Spass das automatische Zwischengas, wäre nicht gut, wenn man
    zudrehen müsste zum Schalten :(

    Bei meiner (inkl. Performance Paket) ist das QS Menü erst ab 1000km frei...ist der QS dann trotzdem
    schon nutzbar? Weiß das jemand? Hab erst eine Tour machen können und wollte da nicht gleich mit
    "Gewalt" ausprobieren.

    Er meint ja die Fahrersitzbank...


    Ich bekomme die gar nicht drauf. die zwei Halter links und rechts am Tank sollten sich rein und raus drehen lassen.
    Wenn die etwas weiter draußen wären, sollte es einfacher gehen, ich bekomme die aber per Schraubenzieher und
    mittlerer Kraft nicht weiter rausgedreht, das soll dann mal der Händler bei der Einfahrinspektion machen.


    Wenn deine sich bewegen lassen ohne, dass du die Schrauben ruinierst, dann würdest du damit wohl die Bank
    einfach montiert bekommen.

    Ich hatte extra direkt in UK nachgefragt, da sagten die haben die schon da. Vor Versand nochmal den Hinweis an die
    (Tony Heap), der sagte passt, ist für die 17er. Vor 3 Tagen die Lieferung....was kam? Natürlich die von der alten SD
    und die passt weder von den Aufnahmen am Rahmen noch von der Aufnahme am Pott. Sollte denen dann Bilder senden
    und erst dann hieß "passt ja doch nicht, muss der Developer" ran. Gefühlt würde ich sagen kann man erst in ein paar
    Monaten mit dem Teil rechnen.


    Auch ich wäre für eine Alternative dankbar!