Beiträge von doohan

    Bei uns in .at verkaufen sie noch immer die 2019er 790 Adv (und R) ab. Die 2020 sind teurer, weil Euro 5.

    Unbedingt noch eine 2019er kaufen, es gibt sie noch neu bei Händlern, war längst nicht ausverauft (nur ausproduziert).

    Bei uns in der Steiermark sind die 2020 er auch noch mit Euro 4!!! Nur neue Modelle müssen Euro 5 haben!!!! Ab 2021 müssen dann alle Euro 5 haben!! Daher ist es naheliegend das die 790 im Jahr 2021 ne 890 wird um den Leistungsverlust durch Euro 5 mit mehr Hubraum zu kompensieren.

    MFG Peter

    Kann ich fast ausschließen denn 145 war schon im kalt start und verändert sich auch nicht :nein:.


    Marie hat offenbar recht, ich hab jetzt das Kabel gesehen an dem verschrauben stutzen am Block. Schaut so aus als währe der Stecker irgendwo unter dem Tank oder ist der direkt im stutzen verbunden? Ich drücke mich immer noch vor der Demontage der Bügel :grins:

    Du brauchst nur den Tank abbauen. Der Sturzbügel stöhrt nicht

    Autsch 110 fürn doofen sensor :sehe sterne:. Die Rechnung geht definitiv nach matighofen, ich hab noch Werks Garantie :arsch:. Dann muss ich bestimmt meinen heed Bügel ab bauen der ist garantiert im weg

    Hab das gleiche Problem. Meiner zeigt 150 an. Auch bei kaltem Motor. Auch die Motorwarnlampe leuchtet. Hab den neuen Sensor schon Zuhause liegen. Kostet ca 110 € man muss auch eine neue Schlauchschelle dazu bestellen. Einbauen zu ich ihn selber. Aber er muß vom Händler aktiviert werden

    Kann ich nicht beantworten da ich hinten und vorne bis an den Rand gefahren bin.. Dröhnt bei dir der Hinterreifen auch so bei ca 100 kmh?

    Bin jetzt ca. 2000km gefahren. Bin sehr zufrieden. Endlich ein Reifen wo man den Lenker zwischen 60 un 100 auslassen kann. Das hatte ich noch bei keinem meiner CTA 2.Grip ist ausreichend vorhanden. Störend ist bei ca 100 bis 120 kmh ein nerviges dröhnen vom Hinterrad. Mit Topcase ist es dann gleich noch viel lauter. Wirkt wie ein Resonanzkasten.Bin in Croatien relativ viel Schotter gefahren (TET). Hinterreifen OK... aber vorne ist von dem feinen Profil nicht viel zu erwarten. Aber da ist die 1290 R sowieso zu schwer. Werd wohl mal ne 790 R probieren

    Ich wechsle bei meiner SAR bzw bei meiner vorigen 1190 R die Flüssigkeit immer selber. und zwar ganz normal wie eh und je bei allen anderen Mopeds.
    Ich wechsle sobald sich die Flüssigkeit ein bisschen verdunkelt. Einfach unten ein Schläuchen drauf und durchpumpen und nur nicht oben leerwerden lassen.

    Die soll dann auch einen Abstandsassitent h haben. Die Jungs von 1000 PS waren beim KTM ride out dabei. Da sind die Jungs von KTM mit so einem Prototypen mitgefahren. Soll in Kombination mit dem Tempomat super funktionieren...

    Zitat

    Hallo Doohan,
    wo hast Du das 44er herbekommen?
    lg
    Mario

    Hallo Mario! Ich hab das 44er direkt beim Hersteller in Tschechien bestellt. Normal gibt es das 44er nur bei den Amis. Ich hab einfach gegoogelt und denen eine Anfrage gestellt. Musste ein paar Wochen warten bis sie wieder eine Gage fertigten. Konnte bequem mit Paypal zahlen.


    Gesendet von meinem ANE-LX1 mit Tapatalk


    Wenn bei Sichtkontrolle oben am KGZ und unten am KNZ kein Öl zu sehen ist (unten ein Papiertuch hintupfen), würde ich oben den kleinen Tank öffnen und den Ölstand prüfen. Sollte bei gerade gestellten Lenker so um die 4mm vor Oberkante stehen. Dann betätige mal den Kuppplungshebel öfters......tauchen Luftblasen auf? Wenn, dann entlüften....! Wenn das Öl schon länger drinnen ist (länger als eine Saison) würde ich neues Öl einwechseln. Organisches Öl.........geht jedes einigermaßen flüssige (kein zähflüssiges!), billige Mineralöl......muß sicher kein Magura Blood sein!!!
    Achtung !!! Ab einem gewissen Baujahr ist kein Magura Blood etc. drinnen, sondern Bremsflüssigkeit!!!
    Bei meiner SAR 1290 ist Bremsflüssigkeit drinnen. Steht auf dem Deckel bzw der Betriebsanleitung!!!


    :wheelie:

    PS: sollte der Kupplungshebel selbstständig kaum zurück gehen, oder zu leicht , dann kann die Andruckfeder am KGZ gebrochen sein.....

    Hallo ! Hab mir eine EXC 400 2005 gekauft und würd gern den Kupplungsdeckel lackieren , Weiß jemand welche Farbe ich nehmen soll, Farbton? Marke?bzw LINK
    Ich hab über die Suchfunktion nicht wirklich was gefunden, LG Peter