Beiträge von Hami

    dukdukduk konntest du das Problem lösen?

    Weil ich hab bzw. hatte, bis vor kurzem, genau selbiges, nur hab ich seit dem Wochenende, nach längerem, sportlichen Fahren gar keinen bzw. ganz wenig Bremsdruck und das auch nur wenn der Bremshebel auf der "höchsten" Stufe steht.

    Ich habe eine (normale) NFX Brille von Dragon Alliance und bin sehr zufrieden damit.
    Die Vorspiegelung merkt man nur kurz und nach 1-2km ist so, als hätte man ein klares Brillenglas oben.


    20200407_142258.jpg

    Ich fahr mit dem Plastikschutz (von der Enduro?).

    1. Weil er schon montiert war als ich sie gekauft habe
    2. Weil sie mir optisch besser zusagt
    3. Weil es mir, wie auch immer, schon einmal einen Ast mit voller Wucht dagegen geschlagen hat.

    Ich werde mal schauen, ob ich es beim Louis vor Ort, mal zum testen, montieren darf.

    Laut Cardo soll es aber nicht passen (ob es daran liegt, dass sie das Slim genau für den Helm noch nicht getestet haben, kann ich noch nicht sagen)


    Edit: Soll leider nicht passen

    Welchen Helm hast du genau?

    Einen Acerbis Steel Carbon

    Helmschale (Styropor)
    etwas ausschneiden

    Würde etwas schwierig werden wie man in den Bilder im Anhang hoffentlich erkennen kann
    (Rot=innere Schale mit äußerer Schale verbunden/-klebt | Blau=innere Schale mit Schaumstoff)

    Dateien

    • (4).jpg

      (1,85 MB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • (5).jpg

      (1,83 MB, 14 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • (2.2).jpg

      (506,59 kB, 16 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • (2).jpg

      (518,67 kB, 16 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • (1).jpg

      (655,86 kB, 18 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • (3).jpg

      (637,3 kB, 14 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Dass man nicht mehr als eine Tankfüllung mit diesem Map fahren sollte/darf, bezieht sich vermutlich eher darauf, dass man max. eine Tankfüllung minderwertigen Sprit tanken sollte und dann wenn möglich wieder mind. 95ROZ.

    Das hab ich mir im Nachhinein auch gedacht und hat mir mein Händler heute so bestätigt.


    Danke dir für die ganze Mühe und Auskunft:Daumen hoch:, jetzt kann ich wieder beruhigt schlafen:grins:


    Bin heute auch schon ein bisschen mit "Mappingschalterstellung" 2 gefahren und der Unterschied ist echt enorm.

    Jetzt muss ich das Thema nochmal raufholen.

    Ich selbst fahre seit gut 2 Wochen/700km mit meiner 2016er SMC-R (auf A2 gedrosselt) und als ich mit nem Kollegen mal das Bike gewechselt hab (fährt eine 2017er mit offenem Luftfilterdeckel, ebenfalls mit A2 Mapping), dachte ich mir, dass es fast nicht sein kann, dass seine so extrem viel schneller hochdreht beim Beschleunigen und auch eine weit höher V-Max hat.
    Also hab ich mal auf dem Mappingschalter geschaut.

    (0).jpg


    Also ich glaub das Bild spricht für sich.

    Da in der Betriebsanleitung steht, dass man im Mode 0 nur max.(!) 1 Tankfüllung fahren sollte/darf, bin ich jetzt etwas beunruhigt, ob dass dem Motor etwas ausmachen kann/gemacht hat.
    Kann leider nicht sagen, wie lange der Vorbesitzer so damit gefahren ist.

    Falls die nicht schon genannt wurden:

    Firmen wie Metrovac oder BigBoi stellen solche Trockner her und zusätzlich kann man noch kleine Trockentücher wie das Micorfiber Madness Chipmunk Jr. verwenden:ja:

    Ja ist mir klar, aber das Tauchrohr ist der nicht polierte Teil (laut schneller Google-Suche), weil ich war immer der Meinung, dass der polierte Teil das Tauchrohr sei, da es ja eintaucht:denk:

    Silikonspray regelmäßig auf die Tauchrohre der Gabel

    Jetzt muss ich blöd fragen, nämlich Tauchrohre sind der Teil der Gabel wo die Standrohre (also der polierte Metallteil) eintauchen oder?

    So ich hab jetzt auch endlich mal den Benzinfilter getauscht.

    20200321_182121.jpg20200321_182204.jpg

    Meine SMC-R hat jetzt gute 13t km drauf und ich denke das war noch der originale Filter.
    Die schwarzen Stückchen im Filtergehäuse sind vermutlich der Filter selbst, da ich ihn an der falschen Seite aufgeschnitten hab.

    Denke ich werd den Filter wahrscheinlich alle 10t km oder jeden bzw. jeden zweiten Reifenwechsel, da man da ja schön dazukommt, wechseln.