Smartphone-Halterung

  • Hier die Antwort von Calimoto:


    .......Hallo Rainer,
    Vielen Dank für deine Nachricht.
    Du bist der 2. der uns dies berichtet, genau mit diesem Gerät. wir werden das ganze einmal prüfen. Vielen Dank für deine Mail. :)

    Bei weiteren Fragen stehe ich dir gerne jederzeit zur Verfügung.

    Beste Biker Grüße und weiterhin gute Fahrt,
    ......

  • Also anscheinend kannst du dich auch noch bei Apple melden... Sonst hat wohl niemand Probleme :Daumen hoch:

    Die Antwort kann ich mir aber schon denken.

  • Was bei der Antwort von SP-Connect und Calimoto auffällt, ist das Ihnen erst von zwei Kunden solche Probleme gemeldet wurden.

    Quasi völlig neu für die das Thema 1 oder 2 Zylinder Vibration die zur Zerstörung von Bildstabilisierung in Handy wie IPhone XR führen. Von daher können sich ja auch andere KTM Fahrer mit dieser Kombination bei SP-Connect melden, :winke:dann bin ich nicht so alleine :kapituliere:.


    VG

    Rainer

  • Maurice,

    fährst Du denn eine Duke 790?

    Ich hatte vorher einen Zweizylindermotor Honda Nc750x mit dem Sp-Connect Halter und IPhone 7 und hätte nie Probleme.

    Ich gehe davon aus es ist die Resonanzfrequenz der Duke 790 in Verbindung mit neuen Handy mit mehr optischem Zoom (mehr Mechanik). Aber vielleicht können das Samsung und Konsorten mit 3 oder 4 Kameras einfach besser, dann hast Du Recht und man sollte einfach mal Apple fragen was das Problem ist.

    Aber vielleicht sollen wir die Nutzung von Handys am Motorrad auch ganz lassen, weil die dafür nicht gedacht sind so wie xralfx ganz trocken meint :lol::achtung ironie:.

    VG

    Rainer

    Einmal editiert, zuletzt von mueman ()

  • Bei mir funktionierte unlängst nach der ersten Ausfahrt mit der sp connect Halterung der Autofokus meines Galaxy S8 nicht mehr. Nach ein paar Mal fester draufklopfen und dem ein oder anderen stoßgebet funktionierte es dann wieder.


    Hab jetzt unter die Schelle der Halterung statt dem beigelegten Plastik-distanzring einen selbst gemachten aus Gummi fixiert. Werde es noch Mal versuchen weil die Halterung halt einfach echt nicht billig war (obwohl ich sie bei alza.at als komplettes Set um 60 statt 100€ bekommen hab)

  • aus dem Grund hab ich mir ein günstiges Zweithandy besorgt...

    Xldi Talk für 8€ im Monat rein und gut ist.

    Diese Prepaid Karte hat den Vorteil, dass man z.B. im Winter nicht zwangsweise nachladen muss, da die Firma erst nach einem Jahr anfängt zu meckern...

  • Ich fahre seit ca. 6000 km eine SP-Connect Halterung mit SP-Case für mein

    Galaxy S7 (Zweithandy) absolut ohne Probleme und kann SP-Connect nur empfehlen.

  • Hallo Polaris,


    kannst Dich ja auch mal bei Sp-Connect melden.:winke:

    Siehe die Antwort auf meine Mail.

    Ist ein Aufruf an alle die damit auf der Duke 790 ein Problem haben.

    VG

    Rainer

  • Hallo ich hänge mich hier mal an.


    Bei mir auch das Problem mit der Bildstabilisierung .

    SP Connect Halter mit SP KTM Hülle für iPhone XR, direkt nach der ersten Fahrt von 100 Km.

    Werde mich auch an SP Connect wenden.

    Erfolg steigt nur zu Kopf, wenn genügend Hohlraum vorhanden ist.

  • Hallo Rainer,


    kein Ding!

    Bin ja auch an einer Lösung interessiert.

    Halter und Hülle könnte man verkaufen, aber die App nicht und die war ja eigentlich der Grund für

    die Anschaffung des Halters und Hülle gewesen.


    Gruß

    Jan

    Erfolg steigt nur zu Kopf, wenn genügend Hohlraum vorhanden ist.

  • Ich habe mir gerade mal im Onlineshop von Louis die Kundenbewertungen angesehen. Da scheinen einige andere auch das Problem zu haben, aber durchweg iPhone-Besitzer. Haben andere User hier auch negative Erfahrungen gesammelt mit anderen Handies? Ich wollte mir die Halterung eigentlich zulegen. Habe andere Varianten probiert, die mich alle nicht glücklich gemacht haben. Danke an diejenigen, die sich die Mühe gemacht haben, sp direkt anzufragen. Haltet uns auf dem Laufenden, ist ne interessante Sache.

  • Hat das funktioniert mit dem Vibrationskiller? Versuche gerade, mir vorzustellen, wie du das an die Sp-Halterung gebamselt haben könntest?

  • Hallo Rainer,

    ja anhand des Datums deines Posts und des Umstandes, dass Hondo Garage mir ein Begriff ist, hätte ich mit ein bisschen Mathe selbst schon erahnen können, dass das Teil noch nicht da sein wird. :grins:

    Einmal editiert, zuletzt von YRG () aus folgendem Grund: Orthographie

  • Ach ja, in diesem Zusammenhang und natürlich unter dem Vorbehalt, dass das weder eine Rechtsberatung sein soll, noch den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit erhebt: Meines Erachtens könnte das, zumindest im deutschen Bundesgebiet und ohne, dass ich das im Detail überblicke, ein Fall der Produkthaftung sein und sp müsste ggf. den Schaden am Telefon ersetzen. Das werden die wahrscheinlich anders sehen und man muss sich mit denen streiten. Aber vielleicht kann man ja im Wege der Kulanz irgendwie etwas erreichen.

  • Es braucht kein Ingenieur Studium um zu wissen das ein Handy auf einer Rüttelplatte nicht alt wird!

    Das sollte jedem klar sein, dafür wurde es nicht entwickelt!

    Das Problem ist nicht der Halter sondern die zweckentfremdung vom Handy.

  • Wenn sp connect sagt "hier könnt ihr euer iPhone drauf tun, während ihr Motorrad fahrt, wie haben extra für dieses Modell eine Hülle angefertigt", dann ist es sehr wohl sp connect schuld, wenn das Telefon kaputt geht. Ich habe zumindest nirgends einen Haftungsausschluss gefunden, als ich meine Halterung gekauft habe.

  • Es braucht kein Ingenieur Studium um zu wissen das ein Handy auf einer Rüttelplatte nicht alt wird!

    Das sollte jedem klar sein, dafür wurde es nicht entwickelt!

    Das Problem ist nicht der Halter sondern die zweckentfremdung vom Handy.

    Das sehe ich ganz und gar nicht so. Ich muss doch als Endkunde nicht davon ausgehen, dass mein Handy kaputt geht, wenn mir ein Hersteller genau ein dafür entwickeltes Produkt verkauft. Das ist ja eben gerade keine "Zweckentfremdung", sondern genau das Einsatzgebiet, für das der Hersteller wirbt. Dann obliegt es eben dem Hersteller, zu testen, ob ein modernes Handy die Vibrationen eines Zweizylindermotors verträgt. Oder aber er vertreibt ein solches Produkt nicht. Zumal die Halterungen auch noch explizit für bestimmte Handymodelle verkauft werden.

  • Glaube mir es wird keiner einen Cent Entschädigung bekommen, wenn ihr Glück habt gibt es das Geld für den Halter zurück.