Augen auf, beim Scheibenkauf

  • Hallo Gemeinde,
    seit letzter Woche weiss ich, dass an meine Käthe (SAS) eine andere Scheibe ran muss. Also a bissle gelesen, und gegoogelt und gekauft.


    Tourenscheibe Puig KTM 1290 Super Adventure R/S 17-18 dk get Windschutzscheibe


    Nur um die 64€? Wow, also sofort auf "Kaufen" gedrückt.
    Gestern kam sie dann, und ich traute meinen Augen nicht....
    SCHWARZ... wie die Nacht. Das soll dunkel getönt sein? Nochmal genauers gegoogelt, und festgestellt, dass es auch rauchgrau hell gibt, allerdings dann für um die 90€.
    Naja, jetzt muss ich mich halt an das "dunkel getönt" gewöhnen, bin gespannt, wie es bei Nacht dann ist. Ansonsten muss ich dann nochmal nachkaufen, dann aber die richtige Farbe.


    Dies so zur Info für vielleicht den ein oder anderen.


    Gruss Richy

  • Hi Richy,
    ja das wurde auch schon vor geraumer Zeit im Scheibenthread festgestellt.
    Die dunkle Puig ist schwarz und nur die in rauchgrau hat die leichte Tönung.
    Tausch doch um wenns noch geht, bevor Du Dich damit zu lange rumärgerst.

    Gruß
    Micha :wheelie:

  • Ich habe die rauchgraue dran und bin ganz zufrieden.
    Bin aber auch nur 1,76 groß und muss, wenn ich die ganz hochdrehe auf der Autobahn, durch die Scheibe schauen. Da stören dann schon die Fliegen drauf, dunkler wäre nicht mehr so toll. Auch wenn die so wie bei dir sicher besser ausschaut ;))

    seen it all, done it all ....
    .... can't remember most of it :lol:

  • Danke für den Hinweis. Ich wollte auch diese Scheibe bestellen und werde jetzt besonders auf die Tönung achten.


    Zur Optik: Naja, wunderschön ist die Originalscheibe auch nicht. Und durch das eckige Design wohl auch nicht vorteilhaft was Verwirbelungen und Lärm am Helm angeht.

  • ich hab die kleine Puig Scheibe in der mittleren Tönung an meiner 1090er, Wirkung wirklich erstaunlich gut geht auch bei 200+ noch, ein bisschen rauchiger hätte ich sie mir aber auch gewünscht.

    Dateien

    • Kaehte_fs.jpg

      (412,16 kB, 104 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    - Ausdauer wird früher oder später belohnt – meistens aber später