Alternative Fussrastenanlage Duke 690 R (2017)

  • Guten Morgen KTM Gemeinde


    ich würde gerne eine alternative, verstellbare Fussrastenanlage auf meine 690er Duke R verbauen, da ich mit meinen ziemlich langen Beinen Probleme beim Fahren habe (recht unbequem).


    Ich habe mir schon die Sport Fussrastenanlage von MG-Biketec https://www.mg-biketec.com/de/…t-fussrastenanlage?c=1242 angeschaut, bin aber ein wenig skeptisch wegen der Montage des Schalthebels am Generatordeckel... Hat jemand Erfahrung mit der Rastenanlage bzw. kann mir Jemand meine Skepsis nehmen?


    Hätte am liebsten eine der Firma Gilles (wegen den großen Verstell Möglichkeiten), allerdings produzieren die keine Fussrastenanlagen für die 690er Duke R (korrigiert mich wenn

    ich falsch liege).


    Hat jemand noch Erfahrung mit anderen verstellbaren Fussrastenanlagen (außer die PP Rastenanlage) bzw. kann mir andere Fussrastenanlagen empfehlen?


    Gruß, Thomas :wheelie:

  • Wenn die Raste nach hinten und runter wandert wird der Winkel größer! Ist halt die Frage ob es dann zum aufsetzen der Rasten kommt in der Kurve.

  • Ich habe mir die verstellbaren Rasten von MFW Wolf geholt. Wegen dem Kniewinkel habe ich aber die Rasten nach vorne gelegt. Nach hinten ist mit denen aber auch möglich.

    Für den Schalthebel muss man sich je nach Rastenposition was einfallen lassen. Ich habe das wie unten verlinkt gelöst. Das Aluprofil habe ich passend gekürzt, vorne rund gefeilt und dann schwarz eloxiert (ist auf dem Bild noch im Prototypenstadium).


    Bild

    verbaute Teile

  • Hallo zusammen, hatte mir die Fussrastenanlage montiert und die Knieprobleme waren weg. War also voll zufrieden.... bis auf letze Woche als ich mich in der Kurve über die Fussraste ausgehebelt habe. Hat jemand eine Idee wie ich Gelenkfussrasten auf die MG Biketec Fussrastenanlage drauf bekomme? Das Erlebnis brauche ich nämlich nicht nochmal....

  • Hallo Thomas,


    ja, es gibt diese Möglichkeit. Da kannst Du die Fußraste rundum auf acht Positionen verstellen. Gibt es mit 22mm, oder 33mm.

    Ich habe die 33mm Version gewählt.


    KTM_690_23082019 (9).JPG





    Fa. MIZU, Flex Race Fahrerfußraste incl. ABE .

    Grüße Günter

  • Hallo Günter, danke für die schnelle Antwort, meinte aber eher ob ich die starren Rasten bei der MG Biketec gegen welche austauschen kann die bei Straßenkontakt hochklappen... Der Grundträger von MG Biketec soll bleiben... Gruß Thomas

  • die starren Rasten bei der MG Biketec gegen welche austauschen kann die bei Straßenkontakt hochklappen... Der Grundträger von MG Biketec soll bleiben

    Hallo Thomas,


    ich denke die Biketec sind nur von hinten an den Träger geschraubt, da könnten solche passen.

    Einfach mal bei Amazon oder Aliexpress stöbern, sind zum Teil exakt bemaßt.


    71a2Np0mOsL._SL1500_.jpg

  • Hallo, wenn du deine Fussrasten von der MG—Biketec Fussrastenanlage abschraubst hat die Fussrastenanlage keine Zulassung mehr, da die KBA Nummer in den Fussrasten eingelasert wurde.

  • Ich hatte auch mal mit dem Gedanken gespielt mir die Anlage zu holen, aber man findet nicht viele Erfahrungsberichte. Wie ist die Anlage denn? Der Schalterhebel am Lima Deckel find ich auch ulkig. Wie ists bzgl. Kniewinkel auf auf der niedrigsten Stufe?

  • Ich habe mir gerade eine Duke 690 R von 2013 gegönnt und würde gern die Fußrastenanlage einer Duke 690 Bj 2017 anbauen.


    Habe ich da irgendwelche Probleme zu befürchten? Wie sieht es aus mit Ansteuerung von Bremszylinder und Getriebe?

    Parts die ich habe:

    - Fußraste und anschraubplatte für den Rahmen

    - bremspedal rechts

    - ganghebel links


    Alles weitere müsste ich dazu kaufen, wenn ich die sachen die an der Rastenanlage der R verbaut sind nicht weiterverwenden kann. Danke im voraus und Danke dass ihr da seid und danke dass die Duke 690 erfunden wurde. :)

  • Ich hab das damals in die umgekehrte Richtung gemacht, ist nicht schwierig, sofern man nur ein wenig schrauben kann.

    Schöne Grüße,
    Roland

  • Sag mal Krawall&Remmidemmi hast du schon die Rastenanlage der 2017er? An meiner Duke hängt noch eine dran :lol: also wenn du tauschen möchtest.... :grins:


    Ich möchte nämlich wie TheAce den umkehrten Weg gehen und an meiner Standard Duke die Rastenanlage der R anbauen... :sabber:

  • Das kann ich gut verstehen. Hab inzwischen ein R Fußrastenkit bestellt... sollte morgen ankommen... :ja: