Kupplung trennt nicht

  • servus,

    habe das selbe problem bei meiner ktm 300exc sixdays 2015, wenn ich die kupplung betätige und lege den 1.gang ein dann dreht das rad und lässt sich auch kaum schieben(trennt nicht vollständig)

    ich habe den kupplungs korb überprüft und habe festgestellt dass innen 2 stahlschriben und dann erst eine reibscheibe kommt? ist das normal, habe das moped so gekauft vom vorbesitzer. also normal kommt ja 1 stahlscheibe innen (1mm dick) reibscheibe und dann dawzischen alle stahlscheiben(7stück mit 1,4mm) und die letzte wieder 1mm oder?

  • Servus ritzi300. So wie du das beschreibst ist die Kupplung falsch zusammen gebaut. Es gehört so wie du es als normal beschreibst. Also beginnend mit 1 mm Stahl, Reibscheibe, dann die 1,4 mm Stahlscheiben immer im wechsel mit den Reibscheiben und zum Schluss die 1 mm Stahlscheibe. Wobei es da im Ersatzteilfinder einen Unterschied bei den 1 mm Stahlscheiben gibt. Die haben zumindest unterschiedliche Teilenummern. Den optischen Unterschied kann ich dir aber leider nicht sagen.