Display 2017

  • Ich fahre zwar immer noch eine 2015er, aber man weiß ja nie!
    Da hier sehr viel bastelfreudige Menschen unterwegs sind, meine Frage.
    Passt das Display der Adventure 2017er,von Bosch, an die 2017er SDR?
    Runder Tacho, gefällt mir einfach besser!


    Gruß Heinz

  • Das Dashboard der Adventure ist tausend mal schöner und Kontrastreicher vor allem Informativer wie das Drecks Glump der 17er SDR..find das recht als billigen Abklatsch..Pfui KTM an das Topmodell des Konzerns so einen billigen Schmarrn zu verbauen..ja hast recht HeinzSD..das Dashboard der Adventure an die 17er SDR..das wäre perfekt !!..grins


    Gesendet von meinem LG-H815 mit Tapatalk

  • Da bin ich ja doch nicht so ganz alleine, mit meiner Meinung!
    Wenn jetzt noch ein Kenner kommt und sagt wie es geht.....


    Gruß Heinz

  • von der Funktion und der Anzeige gebe ich euch ja vollkommen recht.


    Wenn man sich die äußeren Abmessungen des Displays aber mal ansieht, z.B. auf der 390er oder 125er, dann ist das kleine auf der 1290er wieder besser. :kapituliere:

    KTM 690 Duke 2012
    Triumph Street Triple Rx 2015
    KTM Super Duke R 2017 :knie nieder:

  • Um ehrlich zu sein Subway,ich sitze gerade in Entebbe/Uganda und
    warte auf meinen Rückflug und da gehen mir so manche Gedanken durch den
    Kopf

  • Merkwürdig,hier gehen auf meinem Tablet ganze Sätze verloren,die ich geschrieben habe!

  • von der Funktion und der Anzeige gebe ich euch ja vollkommen recht.


    Wenn man sich die äußeren Abmessungen des Displays aber mal ansieht, z.B. auf der 390er oder 125er, dann ist das kleine auf der 1290er wieder besser. :kapituliere:

    Das könnte sein!


    Gruß. Heinz

  • Will hier keinem auf die Füsse treten aber die Superduke ist ein Naked Bike da soll der Tacho möglichst klein sein.
    verstehe garnicht was ihr auf dem Tacho sehen wollt? Geschwindigkeit seh ich und alles andere was nötig ist auch .
    als vorschlag schraubt euch ein Tablett drauf ist dann groß und bunt.
    nur der gedanke daran von der Adventure den Tacho an die SDR uuuaaaa obwohl dann kann man sich ein windschild sparen.
    achso die Monster 1200 hat den selben Tacho drauf also verstehe nicht was da minderwertig ist.


    nicht böse gemeint nur versteh so manchen nicht was da gemeckert wird.


    Gruß Rainer

  • Will hier keinem auf die Füsse treten aber die Superduke ist ein Naked Bike da soll der Tacho möglichst klein sein.
    verstehe garnicht was ihr auf dem Tacho sehen wollt? Geschwindigkeit seh ich und alles andere was nötig ist auch .
    ...


    Gruß Rainer


    :Daumen hoch:


    Das meine ich eben auch, wer das Teil von der @ scho mal in echt gesehen hat, das wäre absolut deplatziert an der 1290er.
    Bei der @ is ja genügend Platz und das ist schön integriert. Aber is schon ein riesen Oschi.

    KTM 690 Duke 2012
    Triumph Street Triple Rx 2015
    KTM Super Duke R 2017 :knie nieder:

  • keine Frage von der Grafik und Möglichkeit der Anzeigen ist das Dashboard der Adventure schon geilaber die SDR ist kein Tourer .und was Drehzahlmesser mit Zeiger angeht meine Herren werdet ihr in Zukunft nicht mehr viele Sehen bei neuen Mopeds.und ganz ehrlich vom Beast 1.0 finde ich denn Tacho für ein Naked fast zu groß.
    jeder wie im Gefällt ich bin zufrieden wie es ist und um ehrlich zusein fahr ich Moped und schau nicht permanent auf den Tacho.
    Gruß Rainer

  • "jeder wie im Gefällt ich bin zufrieden wie es ist und um ehrlich zusein fahr ich Moped und schau nicht permanent auf den Tacho.
    Gruß Rainer"

    Ganz genauso seh ich das auch!
    Wenn ich aufs neue Display schaue, habe ich die wichtigsten Angaben: Speed, Drehzahl und Gang sofort im Blick.

    1290 Super Duke R 2017

  • keine Frage von der Grafik und Möglichkeit der Anzeigen ist das Dashboard der Adventure schon geilaber die SDR ist kein Tourer .und was Drehzahlmesser mit Zeiger angeht meine Herren werdet ihr in Zukunft nicht mehr viele Sehen bei neuen Mopeds.und ganz ehrlich vom Beast 1.0 finde ich denn Tacho für ein Naked fast zu groß.
    jeder wie im Gefällt ich bin zufrieden wie es ist und um ehrlich zusein fahr ich Moped und schau nicht permanent auf den Tacho.
    Gruß Rainer


    ....ich bin auch zufrieden :grins:

  • ich sitz schon den ganzen Tag vor zwei Displays, da nervt das auf dem Motorrad sehr.
    Deswegen: 2016er mit Zeiger.


    An dieses neumodische Smartphone-Zeugs am Motorrad kann ich mich gar nicht gewöhnen :Daumen runter:


    Griass - JvS

    .. ich denke sowieso mit dem Knie ..
    (Joseph Beuys)

    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

    http://www.motorprosa.com

  • Mich hat es bei der Probefahrt auch eher enttäuscht. Dabei wäre ich nicht grundsätzlich gegen LCD Displays,aber diese Bauklötze pro 500 Umdrehungen sind nicht angemessen. Mit einigen Euro mehr hätte man das schöner machen können.
    ich bin mir sicher, dass das neue Dashboard im Einkauf für KTM billiger ist.

    jetzt ist praktisch der Punkt erreicht, an dem es mir fast schon beginnt egal zu sein...