Beiträge von zric

    Das Problem habe ich schon beim ersten 1.000er Kundendienst angesprochen und da wurde mir gesagt, dass sie sowieso das Lenkkopflager nachziehen. Nun habe ich wieder reklamiert und der Mechaniker ist sie Probe gefahren und hat es auch bemerkt. Nun haben sie den Vorderreifen gewuchtet, aber damit das Problem auch nicht gelöst bekommen. Mir wurde nun geraten, dass ich noch weitere 1000 Km auf den ersten Reifensatz fahren soll und dann werden sie die Reifen durch einen Conti oder Metzeler ersetzen.

    Du hast ein Problem, der Mechaniker kann es nachvollziehen!

    Es MUSS eine Lösung geben!

    Ob es Luftdruck oder eine verspannte Vorderradgabel ist kann uns Wurst sein!

    Die Werkstatt Muss/sollte handeln!

    Du hast Garantie, jetzt und nicht erst in 1000km, fertig!


    Ich begreife nicht wie so eine Werkstatt funktioniert, sie haben es ja (erfahren und bestätigt), also sollen sie eine Lösung finden, jetzt!


    Macht mich stinkig solche sachen…..

    Gruss

    Hallo,


    Mein Motorradhändler hat mir mitgeteilt, dass er für die 790er beim Bremsflüssigkeitswechsel, danach das Kurven ABS aus Sicherheitsgründen neu anlernt.

    Hai Yannick,

    frag mal deinen Händler was er denn genau anlernt.....(im moment glaube ich das nicht)


    Grüsse Riccardo

    Habe mir für meine 790 auch den Power5 bestellt, sollte ich dann bald bekommen... hoffentlich vor dem weekend.

    Damit ich diesen am Wochenende montieren kann.


    Hat den jemand schon Erfahrung mit dem Reifen auf der 790?


    Grüsse....



    Und das hier bei Endtopf noch immer über Leistung geredet wird.. Das ist ein "Haha" wert.
    Selbst wenn irgendein Pott hier die Lüdde um 10PS nach unten drückt. Wer fährt denn bitte, wenn nicht als reines Rennstreckenmopped genutzt, dauerthaft in dem Bereich wo du überhaupt erst auf die 105PS kommen würdest?

    RotlichtKalle

    habe dein Zitat gekürzt , Entschuldigung.

    Wäre mein reden.:Daumen hoch:

    Und über Geschmack, kann man streiten!

    Meine Meinung,

    Schnorchel ziehen frischere/kältere Luft von ausserhalb des Motorrad, +Geräuschdämmung


    wenn sie weg sind bekommt der Motor wärmere Luft angesaugt (Hitze vom Motor) somit weniger Leistung, vorallem bei langsamer Fahrt, (ampelstarts)


    gruss

    hab den in Carbon, Carbon..., Passt sehr gut zur schwarzen, wie oben beschrieben der Sound.....


    nach ca. 10km fahrt bekommt er die richtige Lautstärke, obwohl wenn er kalt ist, ist er auch nicht leise.


    Ich bin voll und ganz glücklich mit diesem kurzen Teil...:grins:

    Fahre den power rs vorne und hinten den power rs+, das seit nun ca 3000km, der hintere hat nun bald die verschleissgrenze erreicht.


    Luftdruck vorne 2,3 hinten 2,6.


    Der vordere fühlt sich super an, ganze Zeit ohne Probleme.

    Der hintere... gefällt mir nicht! Rutscht anfangs kurve und ausgangs kurve, weiss nicht wieso,... mit dem Luftdruck hab ich rumgespielt, rauf runter.... bringt nichts. Wird irgendwie nicht richtig warm/heiss.


    Sobald der hintere fertig ist werde ich den road5 montieren. ( Schweiz keine reifenbindung)

    Grüsse

    Hi Chris,


    vorne 120/70ZR17 den RS (ohne "+") gibt's nicht für vorne nur für hinten

    hinten 180/55 ZR17 den RS+


    Habe festgestellt das der hintere Reifen ein bisschen warmgefahren werden muss, bevor er richtig greifft.

    Der vordere Funktioniert wie er muss.

    Luftdruck v: 2.3 h: 2.6





    Moin, das kann ich dir leider nicht sagen. Subjektiv alles okay. Ist ja von vorne bis hinten komplett frei die Tröte.


    hab den Leo one Carbon jetzt 50km gefahren,


    Leistungsänderung merke ich keine, aber das werde ich erst richtig feststellen wenn ich mal ne grössere Runde gefahren bin.


    Meine Meinung: tieferer Ton, das "brabblen" bei gas wegnahme unter 4500U/min ist nicht mehr so grell, Die Lautstärke nur wenig lauter.


    Mir gefällt der Topf,: Aussehen, Ton, Montage

    Ja, dumpfer und tiefer auf jeden Fall. Im Vergleich zum Ori Pott fehlt ein wenig das 790 charakteristische "Sprötzeln". Der MK ll hat das ja noch extrem verstärkt und hat auch gerne mal moderat geknallt. Klanglich definitiv ein tolles Ding. Ich wollte allerdings mehr Bass und den hat der LV One, gerade auch durch die variable DB-Killer Palette. Optisch kommt der, zmdst an ner schwarzen Duke, auch echt fett.

    werde den kaufen, brauchte nur noch eine Bestätigung das der gut ist...…… schwarz,geil….. freu mich.... danke!!!