Heck cleanen an der Duke 790

  • Hallo,


    hat mal einer die Bohrungsabstände der Grundplatte von dem R&G oder Tec-Bike KZH zur Hand?


    Möglicherweise gibt es eine bessere Alternative..


    Gruß

  • Wollte ich auch grade schreiben... Wieso das denn? Das Forum ist u.a. zum Erfahrungsaustausch da... was soll das denn? Wenn ne Firma was herstellt bzw. verkauft, was von, ich nenne es mal so, „minderer Qualität“ ist, sollte dies erst recht angesprochen werden!

  • Cleanes Heck ohne Soziusfußrasten.


    Hersteller der Halterung ist mir unbekannt.


    So stelle ich mir das auch vor!! Die Spiegel, sind das Highsider Victory??
    Könntest du evlt. mal die Bohrungsabstände der Grundplatte vom KZH messen?


    Gruß

  • Sind die Highsider Victory Evo, ohne Evo müssen die mit Lenkerendengewichten befestigt werden und bei den Evo's sieht das die Verschraubung am Lenker richtig edel aus.
    Hast du die 790 noch nicht? Die Abstände der Grundplatte düften dir nicht helfen, weil die größer ausfallen zum Verstellen des Trägers. Wenn du was bauen möchtest, wären doch nur die Abstände der Befestigung wichtig?

  • Sind die Highsider Victory Evo, ohne Evo müssen die mit Lenkerendengewichten befestigt werden und bei den Evo's sieht das die Verschraubung am Lenker richtig edel aus.
    Hast du die 790 noch nicht? Die Abstände der Grundplatte düften dir nicht helfen, weil die größer ausfallen zum Verstellen des Trägers. Wenn du was bauen möchtest, wären doch nur die Abstände der Befestigung wichtig?


    Genau die reichen auch, die Abstände der Befestigungsbohrungen.
    Nein die 790 befindet sich quasi "im Zulauf".. :peace:

  • Habe den halter von Evotech montiert und bis jetzt (500km)habe ich noch keine probleme mit dem angeschmorten blinker auch ohne Hitzeschutz! Einzig das anschliessen von den Kabel war etwas fummelig. Gruss Della

  • Mittlerweile ist der KTM KZH schon einige Zeit erhältlich.
    Hat den schon einer verbaut und kann berichten?


    Er sieht grob so aus, wie der TEC_Bike Halter mit den Blinkerproblemen.


    Hat der KTM KZH ähnliche Probleme ?Hier werden auch die Originalblinker verbaut.


    Wäre mal interessant.

  • Das ist der von R&G...
    Ich hab ihn dran, hab aber nur 40 km mit den originalen Blinkerb gefahren, weil ich dann Kellermänner dran gebraucht hab...


    Gesendet von meinem HUAWEI CAN-L11 mit Tapatalk

    Früher hatten Hexen Besen - heute fahren sie Motorrad!

  • Hi,


    habe auch den R&G dran. Sieht aus, wie der von KTM.


    800 km auf der Uhr und der original Blinker wird ein wenig warm.
    Habe auch das Gefühl, dass die Blinker höher sitzen, als der KZH von Tec Bike.

  • Ja der R&G hat nichts mit dem Originale von KTM zu tun! Habe telefonisch nachgefragt, das kurze Heck kommt leider erst nach dem Sommer laut meinem Händler :rolleyes: