1190 Adv Probefahrt

  • Hallo,

    bin heute erstmalig eine 1190 Adv probe gefahren und war doch überrascht von der "Rappeligkeit" des Bikes.


    Habe hier die Reifen und das Windschild in Verdacht. Montiert sind frische Conti Trail Attack.


    Bisher hatte ich eine Tiger Sport, bin aber früher lange Ducati gefahren. Weiß also was ich kriege 🙂.


    Wie ist der Reifen auf der 1190 Adv einzuschätzen, kenne den bisher nicht?


    Gibt's ggf andere Tipps?


    Danke und Grüße

    :winke:

    Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagrecht zum Ohr hin abfließen (Walter Röhrl) :respekt:

  • Hi,

    am Reifen liegst wohl kaum. Das Windschild stell nach ganz unten dann sollte es auch keine Verwirbelung am Helm geben. Ich selber fahre die Sportscheibe von Puig.

    Ist halt kein Triple...

  • Das Schild war schon ganz unten....

    Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagrecht zum Ohr hin abfließen (Walter Röhrl) :respekt:

  • Hmmm, vielleicht bin ich von der Tiger Sport verwöhnt.


    Ich fand es allgemein rappelig und unruhig und hatte ggf die Reifen im Verdacht. Hatte ich so nicht erwartet.


    Obwohl lt. Verkäufer Reifen und Kette neu sein sollen....

    Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagrecht zum Ohr hin abfließen (Walter Röhrl) :respekt:

  • Die 990/950er sind rappelig & noch agiler als die 1190. Bewege die 1190 über 3 TU/min dann geht es. Der 1290er Motor läuft natürlich super smooth. Mir liegt eher die 1190 bzw. 990.

    Gruss bricoleur

  • Danke für die Infos :Daumen hoch:, habe eben in der Kaufberatung noch einen anderen Tread gestartet, da ich 2 Moped im Auge habe.


    Einmal mit und einmal ohne elektr. FW, wäre das für euch ein "Must have"?

    Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagrecht zum Ohr hin abfließen (Walter Röhrl) :respekt:

    Einmal editiert, zuletzt von oli72 ()

  • Leon, der Profi. Hier im Forum. Klasse!:Daumen hoch:

    Gruß vom Harald
    "S. Auerteig"
    KTM ADV1190/R ´14; Suzuki DR 800S ´99; :prost: