1290er Sitzbankumbau by Bade

  • Hallo zusammen,...
    ...vorab eine kurze Info: Ich habe den Moderator (*Chili Red*) darum gebeten, diesen Fred, wegen der vermehrten Nachfrage eurerseits, wieder zu öffnen.


    Nun gut...


    ...hier wieder ein Einzellstück, umgebaut nach den Wünschen des Besitzers.
    Das Neue Polster wurde wie immer an das Gewicht und die Größe des Riders angepaßt. Abschließend wurden beide Bezüge nach Maß angefertigt und aufgespannt.


    - Sitzfläche und Flanken in Nr.100 Antirutsch (Schwarz-Matt) ---> Die Farben auf den Bildern sind etwas durch den Blitz verfälscht.
    - Steppnaht, doppelt parallel verlaufend, wasserdicht versiegelt, Farge: Orange
    - gesticktes Logo: Black Beast



    Der zweite 1290er Sitz (Bild 4&5) wurde tiefergelegt und hat einen Neuen Bezug in Nr.100 Antirutsch und Nr.101 genarbten Material sowie beidseitig zwei Logos bekommen.



    Es ist immer wieder schön eure Wünsche umzusetzen und real werden zulassen.
    Viel Spaß damit.


    Bade :Daumen hoch:

  • Nachdem ich mit meiner 690 SMC R schon als glücklicher Besitzer einer vom Bade aufgetunten und angepassten Sitzbank zufrieden über den Asphalt gebügelt bin, habe ich für die SD R ebenfalls Fachhand anlegen lassen und bin sehr zufrieden.
    In der Oberfläche/Material an die PP Bank optimal angepasst wurde mir ebenfalls das Wunschlogo in das Sitzbankpad eingestickt.
    Spitzenarbeit, vielen Dank :Daumen hoch:

    Dateien

    • IMG_3339.JPG

      (220,15 kB, 417 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_3338.JPG

      (217,57 kB, 381 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Nachdem ich mit meiner 690 SMC R schon als glücklicher Besitzer einer vom Bade aufgetunten und angepassten Sitzbank zufrieden über den Asphalt gebügelt bin, habe ich für die SD R ebenfalls Fachhand anlegen lassen und bin sehr zufrieden.
    In der Oberfläche/Material an die PP Bank optimal angepasst wurde mir ebenfalls das Wunschlogo in das Sitzbankpad eingestickt.
    Spitzenarbeit, vielen Dank :Daumen hoch:


    das ist ja mal ne sehr coole Idee, gefällt mir echt gut. :respekt:

    KTM 690 Duke 2012
    Triumph Street Triple Rx 2015
    KTM Super Duke R 2017 :knie nieder:

  • Wo seid ihr zuhause? Möchte meine Hintere Sitzbank umbauen lassen.
    MfG. Knieschleifer154


    Edit Chili red
    Habe die ganzen Zitate raus gelöscht.

    Einmal editiert, zuletzt von Chili Red ()

  • günter
    Ein Umbau ist auch per Paketversand und EU-weit machbar!
    ....schicke mir bitte eine PN mit folgenden Angaben:


    - Motorrad-Modell + Baujahr
    - deine Gewicht
    - deine Größe
    - eine kurze Beschreibung der jetzigen Probleme
    - wie soll die Sitzbank später von der Optik her ausschauen



    Bade :winke:

  • Hallo zusammen,...
    ...anbei ein Umbau einer GT-Sitzbank nach Riders Wünschen und mit folgende Modi:


    - Bearbeitung des Schrittbogens (brechen der Kanten)
    - Aufpolsterung nach Maßangabe via Körpergröße und Fahrergewicht (Fahrersitz) + 5 cm wasserabstoßenden Silikonschaumstoff
    - Neue Bezüge, dreiteilig in Nr.100 Antirutsch
    - Steppnaht, zwei Stück pro Seite parallel verlaufend, wasserdicht versiegelt, Farbe: Orange
    - gestricktes "R"-Logo auf Wunsch des Besitzers



    Viel Spaß in der kommenden Saison 2017
    Bade :Daumen hoch:

  • Gibt es nen Trick womit man die hintere Sitzbank "überstehen" lassen könnte zu den Seiten, also dass, sofern eingerastet, rechts und links zwei Lappen raushängen welche sich auf der Verkleidung "ablegen". Ziel wäre die Kante rechts und links unten den (Arsch)backen raus zu bekommen, die 2 Ebenen Flächen nach aussen zu verlängern. So würde zwar unter Umständen minimales Gewicht auf die Verschraubungen der Verkleidungsteile aussen kommen aber wayne...das meiste Gewicht läge auf dem Sitz wie bisher auch. Ich würde auch erwägen in der Zeit in welcher eine solche Sitzplatte montiert ist die seitlichen Verkleidungsteile ganz weg zu machen und eventuell durch etwas tragendes zu ersetzen. Eventuell auch gleich was "Taschen-tragendes".


    Dank und Gruß

  • Hallo 1290er-Treiber,...
    ...hier wieder zwei spezielle Sitzbankumbauten mit folgenden Modifikationen:



    (Bild 1 & 2)


    - Bearbeitung originaler Schaumstoffkern (Fahrersitz)


    - Aufpolsterung nach Körpergröße (2 Meter-Mann) und Gewicht (+4 cm) mit wasserabstoßenden Silikonschaumstoff


    - Neue Bezüge, dreiteilig in Antirutsch-Material


    - Steppnähte, doppelt parallel verlaufend mit wasserdichter Versiegelung, Farbe: Orange


    - Neuer Halteriemen mit innenliegenden reißfesten Gewebe in Antirutsch-Material




    (Bild 3-5 )


    ...Sitzbankumbau ähnlich wie oben, nur mit + 1 cm Aufpolsterung beider Sitze sowie persönlichen Logo "Beast"



    (Bild 6)


    ...und zwei mit Antirutsch bezogene Rückenpolster (Sitzbankabdeckung) erfreuen auch ab sofort ihre Besitzer.




    Ich wünsche eine schöne Saison 2017!
    Bade :winke:

  • Freue mich auch schon sehr darauf....und zähle die Tage


    Werde auch berichten, bin aber sicher das es perfekt sein wird sowohl Verarbeitung als auch Sitzkomfort

  • 01032017 4.JPGHey Leute,


    Gestern endlich wieder das Bike nach Heckrahmen umlackierung zusammengebaut und im Zuge dessen auch die von Bade renovierte Bank plus Sozia montiert, möchte euch nun die Pics nicht vorenthalten!


    Echt Klasse Arbeit, Sitzkomfort um Welten besser und was die Optik anbelangt..... erste Sahne seht selbst :Daumen hoch:


    Vielen Dank nochmal an Ralph, Super Arbeit..perfekt umgesetzt, Danke !!![attach][attach=175408,'none','2'][attach=175409,'none','2']175407[/attach][/attach][/attach]

    Dateien

    • 01032017 1.JPG

      (401,84 kB, 252 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 01032017 3.JPG

      (366,77 kB, 241 Mal heruntergeladen, zuletzt: )