Scheibe / Windschild

  • Hi,
    was soll das sein ? Das ist doch nur eine Abdeckung für den Tacho und hat
    mit einem Windschlid nichts zu tun. Meins wäre das nicht... :Daumen runter:

  • 17ner kommt mir kein Windschild dran. Versaut die gesamte Optik :Daumen runter: Bei der 14ner habe ich die Scheibe nur noch für die Renne montiert. Wann fährt man denn Dauertempo über 200 km/h :denk: Notfalls Tankrucksack montieren der nimmt den Druck von der Brust ansonsten Nackenmuskulatur trainieren. :winke:

  • Ich hab mein Maxicarbon Schild heute erhalten und angebaut.
    Mit dem Bild was hier im Thema bereits eingestellt wurde hat es nichts zu tun, die Frontansicht ist weit besser.
    Und wie hier schon angemerkt wurde, nein, ein Windschild ist es nicht.
    Wobei, bei der Ducati Monster nennt man eine solche Tacho-Verkleidung Bikini-Schild.
    Wenn ich ein Naked Bike fahre brauch ich aber auch kein Windschild, dafür gibt es anderes.
    Es macht was es soll, es verdeckt die häßliche Rückansicht des Dashboards welches aussieht wie auf einem E-Bike und jede Menge Mücken anzieht.
    Seitens KTM billig und lieblos gelöst.

  • Die eingestellten Bilder sind von Maxicarbon.
    Wie sieht denn deine Lösung aus?

    Glaub ich schon das die Bilder von Maxicarbon sind. :zwinker:
    Final dürfte diese Ansicht aber nicht sein da der Spalt zwischen Dashboard und Schild etwas
    weiter und seitlich in den Ecken etwas weiter vorgezogen scheint.
    Ich werde die Tage mal Bilder einstellen von der Frontalansicht.

  • Wann fährt man denn Dauertempo über 200 km/h :denk: Notfalls Tankrucksack montieren der nimmt den Druck von der Brust

    Dauertempo 200? Für meine 1290er 'ne völlig normale Anforderung -gerne auch mal > 230, auf der Bahn als Dauertempo Null Problem.
    Wenn das nicht deins ist, auch gut. Der eine schiebt, der andre fliegt. :grins:
    Um schließlich letzteres zu vermeiden, stolpert der geneigte Biker, eher früher als später, über einen wirksamen Windschutz. Oder begnügt sich mit deutlich weniger PS.


    Und du kannst allen Ernstes deine Brust hinter 'nem Tankrucksack verbergen?
    Dann istdas endweder ein 5XL Elefantenboy oder bist nur 1,25? Ich frage mich allerdings bei nem Elefantenboy, ob der dein Bike net verschandelt...:lautlach:


    Grüße
    Thomas

    Das Bessere ist des Guten ein guter Feind Freund Fred.

  • Da sind wir doch beim grundsätzlichen Thema.


    Diese Monster Nakeds könnten sie alle bei 180Km/h abriegeln.
    Für die Nutzung auf der Rennstrecke die Möglichkeit geben vmax. zu erreichen.


    Die theoretische Höchstgeschwindigkeit ist doch nur für den Stammtisch.
    Mit einer nicht mit mMn hässlichen Windschild verschandelten Naked sind doch gar keine dauerhaft hohen Geschwindigkeiten möglich.
    Der Spass spielt sich doch auf der Landstrasse ab und nicht auf der Autobahn.
    Für das schnell Fahren gibt es wesentlich geeignetere Motorräder.
    Mit schnell fahren meine ich nicht die Jungs die mal eben kurz mit 230Km/h über die Autobahn fahren um wenig später wegen der Anstrengung auf der rechten Spur mit 120Km/h dahinkriechen.


    Für die Reise habe ich eine bequeme Honda AT. Mit der sind wesentlich höhere Durchschnittsgeschwindigkeiten machbar als mit der SD. Natürlich macht die SD auf der Landstrasse mehr Spass.
    Praktischer für den Urlaub mit Abreise sind andere Motorräder.


    Mit meinen ehemaligem K1200S, K1300S und der ZZR1400 kann man schnell fahren.
    Mit einer 1290GT auch.
    Mit einer SDR nicht.

    Gruß
    Harald :wheelie:

  • Geschmacks Frage ??? !!!


    Ob mit oder ohne Windschild ist doch jedem selbst überlassen und das ist auch gut so.
    Mein Kumpel (fährt BMW GS) gefällt die SDR mit Windschild sogar besser. In seinen Augen
    passt es hervorragend zum Design und in meinen Augen auch.


    Was ich so nicht stehen lassen kann, ist dass man mit der SDR nicht schnell fahren kann.
    Mit einem Windschild (in meinem Fall von MRA) kannst du auf einmal sehr entspannt 180 km/h
    fahren. Natürlich wird sie dadurch nicht zu einem Reisedampfer.
    Ein Tankrucksack (max 21l) und eine Tasche auf den Beifahrersitz geschnallt reicht allein für ein WE
    aus. Für die Urlaubsfahrt kommt sie auf den Anhänger um dann vor Ort Spaß zu haben.


    Aber, und darum geht es, mit Windschild kann ich jetzt 200km schnell fahren. Dann muss man sowieso
    anhalten und tanken.


    Grüße Karsten

    Aprilia RSV 1000 RR Factory 2007
    Street Triple R 2013
    Super Dunke R 2017

  • 100% deiner Meinung.


    Warum kauft man sich ne 1290R mit 177 PS wenn man nicht obenrum auch mal Gas geben will.


    Ich jedenfalls will jedes Bike das ich fahre auch Motortechnisch zumindest ausreizen und tue das auch weitgehend.


    Vmax ist natürlich reine Gaudi für den Moment. Auch 230 ist bei mir nicht reisegeschwindigkeit aber je länger ich sie halten kann umso besser, grad wenn ich meinen S1000RR Kumpels folgen muss.




    Gesendet von meinem SM-G935P mit Tapatalk

  • Zitat

    Hallo,
    was ist das für eine Scheibe?
    Wo bekomme ich die her?

    Nennt sich auf Ebay z.B.
    Windschild Verkleidungsscheibe Groß KTM Duke 125, Duke 200, Duke 390, RC 390Windschild Verkleidungsscheibe Groß 90108965000 (1 STCK)
    Muss man aber auf jeden ne eigene Halterung bauen. Bin ich dran.


    Gesendet von meinem SM-G935P mit Tapatalk

  • Zitat

    Sieht einem Visier ähnlich -war das das Ausgangsmaterial? Idee find ich nicht schlecht. Oder hast du das ausgedruckt? Transparent?


    Grüße
    Thomas

    Ja es ist von der Tönung her echt woe die mitteldunklen Visiere oftmals sind.
    So bestellt.
    Gedruckt wird dann nur der Teil von den Lenkerhalterungen, die ich kaufen werde, zu der Scheibe hin um Stabilität und Bruchsicherheit zu bekommen und die Scheibe überhaupt passend montieren zu können, da nicht für die 17er konzipiert..


    Gesendet von meinem SM-G935P mit Tapatalk

  • ich glaub uns allen hier ist klar, dass es verschiedene Einsatzgebiete und Leistungsbereiche gibt und der Markt auch alle davon beweils mit einem Modell bedient.


    Für Leute wie mich die 3 Supersportler z.B. gefahren haben, sich generell aber nie 2 bis unzählig (mir gefallende) Bikes gleichzeitig leisten können, gibts eben dann halt nur eins.


    Und das optimiere ich mir dann eben.


    Und ja auch für die Autobahn..
    Mit kleinem dezenten Schild immer noch meine Wahl bei der R über der GT, auf die mich keine 1000 Pferde bringen.


    Ich kauf Power Nakeds jedenfalls nicht zum ausschließlichem Spaziernfahrn oder um sie abgeregelt zu haben.


    Das Ding wird hergetreten, wie es die Faktoren in der Situatiom jeweils zulassen.
    Dann ist die R für mich artgerecht bewegt.





    Gesendet von meinem SM-G935P mit Tapatalk

  • heute runter gerissen 320 km in 3,5 Stunden reine Fahrzeit. 85 % Landstraße. Das ist für mich das Einsatzgebiet der SDR. Ich war mit der Duke bisher auf keiner BAB
    Die Landschaft zieht Fäden. :winke: Und das funktioniert sehr gut ohne Scheibe.

  • Die eingestellten Bilder sind von Maxicarbon.
    Wie sieht denn deine Lösung aus?

    Anbei wie versprochen ein paar Bilder die auch andere Ansichten zeigt.

    Dateien

    2 Mal editiert, zuletzt von Forza ()

  • Super, danke!


    Da freue ich mich drauf :peace:

    Ist auch Plug & Play, wird mit den oberen 2 horizontalen Schrauben der Dashboard - Befestigung mitgeschraubt.
    Mich hat ursprünglich nur das Bild welches du erhalten und eingestellt hast irritiert, da es ein Spaltmaß darstellt welches ich auf der "Finalen Version "
    nicht erkennen kann.

    Einmal editiert, zuletzt von Forza ()