Windschild, 790 Adventure Standard

  • ich habe gestern meine 790 Adventure abgeholt und führt ein Stück Autobahn mit über 100 km, da ist mir aufgefallen wie stark der Wind den Helm unter Turbulenzen steht. Hat ehrlich gesagt keinen großen Pass gemacht. Hat jemand Erfahrung mit dem Windschild von der R, dass ja kleiner ausfällt.? Ich bin 176 cm. Ich muss zugeben, ich weiß in Moment nicht wie hoch der eingestellt ist. Danke im Voraus.

  • Ja, das war ich und es hilft wirklich.

    € 80,-- mit Klemm- und Schraubbefestigung.


    Hier ist der link.

    Vario Spoiler

    Cool Danke. Ich wußte nicht mehr in welchem Thread das war. Hatte mir nur das Foto kopiert.

    Meine Todesursache wird

    ziemlich wahrscheinlich

    Sarkasmus im falschen

    Moment sein.

  • Ich probiere auch momentan herum, wie es besser geht. Ich bin 172 lang und kein Sitzriese, meine Helme sind Scorpion ADX1 und Nexx XD1, beide mit Schild.


    Auch die Sitzposition macht sich bemerkbar, wenn man weiter hinten sitzt, wirbelt es anders als wenn man vorn auf dem Tank klemmt.


    Hab den hohen Windschild der Kleinen jetzt runtergestellt und nehme den Torxschlüssel auf die nächste Tour mit, um zwischendurch ummontieren zu können.

    Steter Tropfen ölt das Schwein :grins:

  • Ich habe mir gerade den Aufsatz bei Lois bestellt. in dem Set ist sowohl ein Klemm als auch eine Schraub Befestigung drin. ich werde die dann mal auf beiden Scheiben testen und berichten.

    Meine Todesursache wird

    ziemlich wahrscheinlich

    Sarkasmus im falschen

    Moment sein.

  • Eine Lösung muss leider her, sonst holt man nach der ersten langen Tour Nacken, Rücken....🤔 Mal sehen was der Aufsatz von Louis bring. Auch ich werde berichten 🙂

  • sonst holt man nach der ersten langen Tour Nacken, Rücken....

    Hm ,

    ich bin jetzt 200 Km komplett ohne Windschild gefahren .

    Habe weder Nacken noch hab ich Rücken bemerkt.

    Ok Windgeräusche sind da aber s gibt schlimmeres.

    Zum Beispiel mit dem R Windschild, egal ob unten oder oben eingesteckt. ....

    Wenn man gewohnt ist mit offenem Crosshelm zu fahren ist das scheinbar alles kein Thema ...

  • Ich hätte erwähnen sollen das ich das Helm Visier nicht zu hatte, weil meine Brille sich beschlagen hatte, dass hat es wahrscheinlich schlimmer gemacht, Nacken, Rücken habe ich dadurch natürlich nicht bekommen. Bin es auch gewohnt ohne Windschuld zu fahren, fuhr bis jetzt nur Naket Bikes :-) Aber da war es immer so, dass der Wind eher Richtung Brust aufschlug. So sind Wind Verwirbelung durch den Windschild im Helm Bereich. Mit geschlossenem Visier geht's auch. Nur weiß ich nicht wie es aussieht wenn ich eine längere Strecke zurücklege. Ist wahrscheinlich motzen auf hohen Niveau. ;-) Meine Sehhilfe muss ich leider erst vor kurzen anfangen zu tragen, hatte vorher keine, hätte nicht gedacht, dass es sich beschlägt. Jetzt habe ich mir eine Antibeschlagspray für die Brille besorgt. Die 790 Adv habe ich erst am FReitag bekommen, muss wohl etwas mit dem Windschild experimentieren, hoch, runter, wie auch immer...

  • duelek

    Ich habe mir den Lenker auf das vorderste Loch der Gabelbrücke gestellt, zusätzlich noch die Lenkeraufnahmen nach vorne gedreht, damit ist der Lenker so weit vorne wie möglich.

    Mir war die Sitzhaltung zu aufrecht, leider bin ich mit hochgestellter Sitzbank trotzdem ein bisschen zu groß, aber nur um ein paar Zentimeter.

    Vielleicht könnte das ein Weg für dich sein?

    KTM 790 ADV + "Eisenschwein" (Triumph Rocket III 2010)

  • Hab heute auch mit dem Windschild gekämpft. In der unteren Stellung besser als oben, trotzdem "Wackeldackel".


    Werde mal die Tips oben durchgehen, und wenn nichts hilft, doch den Spoiler erwägen, auch wenn er doof aussieht.

    Steter Tropfen ölt das Schwein :grins:

  • Mit welchem Werkzeug kann man die Schilde verstellen? Boardwerkzeug?

    Ja der Schlüssel und der entsprechende Torx sind im Bordwerkzeug enthalten.

    Meine Todesursache wird

    ziemlich wahrscheinlich

    Sarkasmus im falschen

    Moment sein.

  • Hast du den Spoiler schon montiert?

    Ich habe mir gerade den Aufsatz bei Lois bestellt. in dem Set ist sowohl ein Klemm als auch eine Schraub Befestigung drin. ich werde die dann mal auf beiden Scheiben testen und berichten.