Erfahrungen zur Standfestigkeit

  • Servus, habe mir eine 790 Adventure R 2020 beim meinem Händler bestellt, weil mir das Bike einfach gefällt und ich schon immer ein KTM-Fan war. :Daumen hoch:
    Aber umso mehr ich in Foren über die Kati lese, habe ich das Gefühl mir nichts gutes geleistet zu haben.
    Wie sind eure Erfahrungen zur Qualität und Standfestigkeit der 790er? :staun:
    Ich würde mich freuen wenn ihr mir ein wenig weiterhelfen könnt.


    Viele Grüße

    Flo :winke:

  • Wenn Du in dem Forum liest, wirst Du bemerken das die meisten Probleme immer die selben Leute haben, bzw. es überdurchschnittlich

    viele Deutsche sind.
    Meine 790 habe ich erst seit August 2019 und erst 5500 km aber keine Mängel.

    Würde an Deiner Stelle den Rat von Kondos folgen.

  • Wenn Du in dem Forum liest, wirst Du bemerken das die meisten Probleme immer die selben Leute haben, bzw. es überdurchschnittlich

    viele Deutsche sind.

    Was möchtest du den mit dieser Aussage sagen?


    😎🏍💨

    Man kann sich den

    ganzen Tag ärgern.


    Verpflichtet ist man

    dazu nicht. 😎

  • Wenn Du in dem Forum liest, wirst Du bemerken das ....es überdurchschnittlich

    viele Deutsche sind.

    Das ist Rassissmus pur

    :respekt:

    Pfui deibel ................

    War im Wiener Kaffee heute Morgen was besonderes drin ??

    Meiner war ok .............

  • Wenn wenn ich mich richtig erinnere, gibt es auch weniger Österreicher als Deutsche, deshalb wird deren Anteil hier auch ein geringerer sein....

    1290 SAT

    990 SMR
    Duke 790 (nur für den Kringel)
    690SMCR

    390 ADV

  • Servus, habe mir eine 790 Adventure R 2020 beim meinem Händler bestellt, weil mir das Bike einfach gefällt und ich schon immer ein KTM-Fan war. :Daumen hoch:
    Aber umso mehr ich in Foren über die Kati lese, habe ich das Gefühl mir nichts gutes geleistet zu haben.
    Wie sind eure Erfahrungen zur Qualität und Standfestigkeit der 790er? :staun:
    Ich würde mich freuen wenn ihr mir ein wenig weiterhelfen könnt.


    Viele Grüße

    Flo :winke:

    Motorradfahren sofort aufgeben. Egal für welches Moped du dich entscheidest, sobald du im eentsprechenden Forum unterwegs bist, wirst du immer das lesen was du nicht hören möchtest.

  • Manche haben kleine „Wehwehchen“ (Display und nur wenige Ölaustritt an der Getriebeausgangswelle) von ernsten Schäden ist mir persönlich nichts bekannt. Meine Welle ist nun dicht da die Abdichtung im Werk und das zweite mal beim Händler beschädigt wurde, musste zweimal nachgebessert werden. Nun ist alles dicht und gut ist es. Freu dich auf deine neue und fahren fahren fahren!

  • Also Displayproblem scheinen sehr viele zu haben, der Rest scheint eher durchgewürfelt zu sein wie überall anders wo auch. Aaaber du hast ja ein 2020er Modell, da wird wohl hoffentlich einiges noch besser bzw. Kinderkrankheiten ausgebessert sein.

    Lass dir die Freude nicht vermiesen, ist ein tolles Bike 👍🏻

  • Danke schon mal für für die Infos, und glaube da haben einige recht mit dem lesen im Forum :sehe sterne: bin schon darauf gespannt wenn ich sie bekomme :sabber: um selbst Eindrücke und viele KM zu sammeln. :Kürbis:

  • Hallo Florian,

    dann kannst Du ja bald berichten, ob beim neuen Jahrgang das Display geändert wurde.

    Und wie meinte mein Händler, bei dem ich meine Suzuki gegen die KTM tauschte: Die KTM ist keine Suzuki (zum Thema Mängel ).

    Ich dachte dann : Gott sei Dank (zum Thema Spaß ).

    Gruß

    Helmut

  • Was das Thema Display betrifft, habe ich KTM eine E-Mail geschrieben und folgende Information bekommen: :Kürbis:


    Sehr geehrter Herr xxxxxxxxx,


    vielen Dank für Ihre Anfrage und das damit verbundene Interesse an unserer Marke KTM.


    Es wird bereits an einer modifizierten Version des Kombiinstrumentes gearbeitet, was aber noch etwas Zeit in Anspruch nimmt.

    Sollten Probleme mit dem bisherigen Display auftreten sind unsere Händler über den weiteren Ablauf informiert.


    Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen.


    Für alle weiteren Fragen stehen Ihnen unserer KTM Vertragshändler gerne jederzeit zur Verfügung.


    Mit freundlichen Grüßen


    Also denke ich hat meine auch noch das Problemdisplay verbaut. :motzki:


    Gruß Flo :Daumen hoch:

  • Es schreiben immer nur diejenigen die ein Problem haben.


    aber niemand wenn er keine hat

    Das stimmt. War am Freitag bei meinem Händler wegen angelaufenen Display. Und meinte noch locker lässig, „na das kennt ihr sicher zu genüge oder? hat ja eigentlich fast jede“ tja er meinte er kennt das nur von der Duke, bei der 790er sieht er das zu ersten Mal. :rolleyes: