Firma MYJET, Highscore, Babsi, Handschuhfach Tuning-Kit

  • Hallo Leute,

    bin ich hier eigentlich der Einzige der seit 8 Wochen auf seinen Tuning-Kit der Firma


    Skorianz Christian

    MYJET "Highscore"


    wartet ?

    Bestellt und bezahlt am 25. Februar, und bis jetzt nur leere Versprechungen von Babsi zum Liefertermin.

    Am 14.April habe ich Babsi aufgefordert, wenn das Paket nicht bis zum Wochenende da ist, mir mein Geld zum 20.April zurück zu überweisen.

    Bis heute kein Paket oder Geld bei mir eingetroffen.



    Grüsse, Butters

  • Schreib doch einfach mal Christian eine Nachricht. Er sagte mal selber, dass Babsi nicht seine Mitarbeiterin ist. Mit Sicherheit wirst du dann auch eine Antwort erhalten

  • Hallo Butters,
    dies ist natürlich nicht schön, aber ich kann mich nicht über die Abwicklung und Support von den beiden beschweren. Vielleicht ist hier schlichtweg irgendwas untergegangen...

  • Man muss bedenken, das wegen Corona der Transport oft nicht wie gewohnt abläuft.

    Grenzen behindern, der landesinterne Paketversand läuft aufgrund des hohen Paketaufkommens auch ggf langsamer ab.

    jm2c

    Leistung ist nicht alles, es muss auch Spaß machen.

    - 690 Duke 4 Highscore -


  • Was steht denn in der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)?

    Zitat buschi alias garnicht:


    Die Maßnahmen wurden meinen Informationen nach mit Bedacht und den Situationen entsprechend in denen man sie anordnen musste gut überlegt getroffen.:Daumen hoch:


    Anm. d. Red. ˋLeider ist der Patient verstorbenˋ:amen:

  • Alles gerettet,wie man bei uns in Wien sagt.

  • Nein du bist (leider) nicht der Einzige bei dem es deutlich länger dauert.

    Habe eine Woche nach dir bestellt und obwohl ich darum gebeten habe eine Begründung, Ausblick oder Versandbenachrichtigung zu bekommen, kamen bisher nur wage Vertröstungen.

    Du weist nun immerhin das etwas abgesendet wurde.


    Ach und wenn Babsi keine Mitarbeiterin ist, hackt sie sich in Christians Account.
    Auf die vielen PN Fragen kam auch eine Antwort von Highscore unterschrieben mit Babsi.

    Super Duke R '19:der Hammer:

    Aprilia SL Falco, GSX750R, Vespa GTS 300, GasGas TXT300

    ex: ZRX 1100, CBR 1000, ZZR 1100, GPZ 600, XBR500

    Einmal editiert, zuletzt von Alex5.0 ()

  • Ach und wenn Babsi keine Mitarbeiterin, ist hackt sie sich in Christians Account.
    Auf die vielen PN Fragen kam auch eine Antwort von Highscore unterschrieben mit Babsi.

    Babsi arbeitet für Highscore.


    Babsi kann allerdings nicht (mehr) posten. Update bezüglich Firma "Myjet" im ktmforum.eu


    Babsi, Highscore : wäre es nicht pratischer für alle wenn ihr


    1. den Babsi Account stilllegt

    2. im Highscore account reinschreibt dass es die FA xy ist und die Antwort aber von allen Mitarbeitern/Eigentümern/... kommen kann. Weil wie aktuell praktiziert gibts nur Chaos und verwirrung für die nicht eingeweihten.


    Diese sind

    Highscore aka GF/Eigentümer und Babsi aka Sekretärin/Assistentin/...

  • Nein du bist (leider) nicht der Einzige bei dem es deutlich länger dauert.

    Habe eine Woche nach dir bestellt und obwohl ich darum gebeten habe eine Begründung, Ausblick oder Versandbenachrichtigung zu bekommen, kamen bisher nur wage Vertröstungen.

    Du weist nun immerhin das etwas abgesendet wurde.


    Ach und wenn Babsi keine Mitarbeiterin ist, hackt sie sich in Christians Account.
    Auf die vielen PN Fragen kam auch eine Antwort von Highscore unterschrieben mit Babsi.

    genau das war es ja was mich so geärgert hat, das ich von Babsi immer nur gehört habe das es am nächsten Tag wohl verschickt wird.

  • der Kollege hat nur seinen höflichen Besuch angekündigt.

    ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe, nicht für das was andere denken.

    Und wenn der Smiley so furchtbar ist, warum gibt es ihn dann hier überhaupt:denk:

    Poste doch mal bitte einer die AGB von der Firma Myjet.

    Zitat buschi alias garnicht:


    Die Maßnahmen wurden meinen Informationen nach mit Bedacht und den Situationen entsprechend in denen man sie anordnen musste gut überlegt getroffen.:Daumen hoch:


    Anm. d. Red. ˋLeider ist der Patient verstorbenˋ:amen:

  • Es gibt keine Homepage, es gibt keinen Web-Shop, es gibt keine Verpflichtung für gesonderte AGB´s.


    Somit gilt hier das Bürgerliche Gesetzbuch von Österreich.


    Googel kennst du?

    Kommen Sie mir nicht mit Tatsachen, ich habe meine Überzeugungen! :teuflisch:

  • Es gibt keine Homepage, es gibt keinen Web-Shop, es gibt keine Verpflichtung für gesonderte AGB´s.


    Somit gilt hier das Bürgerliche Gesetzbuch von Österreich.


    Googel kennst du?


    Vielen Dank für den Hinweis und ja Googel kenn ich.


    Nach dieser, allgemeinen Auskunft, habe ich nicht gebeten...demnach hast du meine Frage gar nicht verstanden...entsprechend ist ja auch deine Antwort, ist aber nicht so schlimm.



    Zu deinem besserem Verständnis:

    Es wäre genauso gut möglich, dass ein Firma eine AGB auf ihren, Angeboten, Kostenvoranschlägen, Lieferscheinen, Rechnungen, Prospekten oder im Impressum usw veröffentlicht, ja selbst einen Aushang in einer Werkstatt, mit den AGB soll es geben.


    Darin könnte dann zb eine Lieferzeit von 3 oder 6 Monaten vereinbart werden, Zahlungs Modalitäten, oder was auch immer...verstehst du das?

    Zitat buschi alias garnicht:


    Die Maßnahmen wurden meinen Informationen nach mit Bedacht und den Situationen entsprechend in denen man sie anordnen musste gut überlegt getroffen.:Daumen hoch:


    Anm. d. Red. ˋLeider ist der Patient verstorbenˋ:amen:

  • Nein du bist (leider) nicht der Einzige bei dem es deutlich länger dauert.

    Habe eine Woche nach dir bestellt und obwohl ich darum gebeten habe eine Begründung, Ausblick oder Versandbenachrichtigung zu bekommen, kamen bisher nur wage Vertröstungen.

    Du weist nun immerhin das etwas abgesendet wurde.


    Ach und wenn Babsi keine Mitarbeiterin ist, hackt sie sich in Christians Account.
    Auf die vielen PN Fragen kam auch eine Antwort von Highscore unterschrieben mit Babsi.

    tröste dich, mit der Sendungsnummer kann man auch nur sehen das der Absender eine OMV-Tankstelle ist und der Empfänger

    eine Verteilerstation. Und da liegt das Paket wohl seit einer Woche.

    Sobalt ich die Lieferung bekomme, sag ich Bescheid.


    (ich hoffe der Abteilung Zensur war meine Wortwahl diesmal genehm:knie nieder:)

  • gut, damit kann ich sehen das am 17.04. ein Paket bei euch abgeholt worden ist und seit dem 18.04. in "Verteilung" ist.

    Aber warum keine Erklärung oder Entschuldigung warum ich 8 Wochen auf mein Paket warten muß ??

    Meinst du, das ist hier in einem öffentlichen Forum richtig aufgehoben? Ich verstehe deine Wut.

    Ich denke aber, so etwas klären zwei Geschäftspartner unter sich. Nimm dir von mir aus einen Anwalt. So ist das der falsche Weg.

    Was du hier machst ist nämlich geschäftsschädigend und da mag noch ein Bumerang kommen...

    Das Christkind kommt vom Tannenwald, hat den Arsch voll Hannen Alt. :sehe sterne:

  • Meinst du, das ist hier in einem öffentlichen Forum richtig aufgehoben? Ich verstehe deine Wut.

    Ich denke aber, so etwas klären zwei Geschäftspartner unter sich. Nimm dir von mir aus einen Anwalt. So ist das der falsche Weg.

    Was du hier machst ist nämlich geschäftsschädigend und da mag noch ein Bumerang kommen...

    aus eigener Erfahrung kann ich bestätigen, das bei so einer Sache als erstes nur der Anwalt verdient.

    Besser man löst sowas selber !!

    Da die Firma von Highscore hauptsächlich hier über das Forum ihre Teile verkauft, ist diese Diskussion hier sicher nicht falsch.

    Wenn man vom Händler Informationen erhält, warum und wieso sich die Lieferung verzögert, dann gibt es auch keine Probleme.

    Und ich bin wohl nicht der einzige dem dieses "hinhalten" nicht gefällt.

    Das geschäftsschädigende ist hier schon selbstverschuldet.

  • Besser man löst sowas selber !!

    Genau, unter 4 Augen. Du hast es aber öffentlich gemacht das ganze Forum und Gäste lesen das hier.


    Und ich bin wohl nicht der einzige dem dieses "hinhalten" nicht gefällt.

    Das mag sein. Aber Du hast diesen Fred eröffnet und Du machst hier den Lauten.


    Das geschäftsschädigende ist hier schon selbstverschuldet.

    Eine eventuelle "Schlechtleistung" ist nie eine gute Visitenkarte. Aber kennst du die Hintergründe? Schließlich haben wir Corona.


    Eine Firma öffentlich an den Pranger stellen ist aber eine andere Nummer. Das ist 100% auf deinen Mist gewachsen, das ist geschäftsschädigend und das war nicht notwendig. (Und nein, ich bin mit Highscore nicht verwandt oder verschwägert)

    Das Christkind kommt vom Tannenwald, hat den Arsch voll Hannen Alt. :sehe sterne: