MIVV montiert?

  • Wie gesagt die Federn hängen auf der einen Seite (auf dem Bild oben) gerade so dran, 1mm bewegen und sie müsste abfallen denkt man! Aber so nach guten 500 km sind sie immer noch dran (bin auch über unebene Straßen gefahren!)
    :guckst du hier:Kopie von DSCF0481.JPG


    Bei der Befestigung der Anlage habe ich auch nachstellen müssen, der rechte Topf sitz ganz ok, aber der linke tendiert zum hängen, ganz symetrisch bekomm ich es auch nicht hin :traurig:
    Aber so genau guckt da ja niemand hin! :tröst:
    Bei der befestigung des Y-Rohrs gabs bei mir nich so die Probleme (außer Außerwinkligkeit), hab erst ausgerichtet und dann festgezogen!



    Bei meiner gestrigen Tour habe ich so gedacht, wenn ich am Hahn dreh kommt der Sound nem muscle car gleich! da kann ich nur sagen :alter schwede: :der Hammer: :respekt: :sensationell:

  • Hi @ all,


    Haben die MIVV in Carbon Ausführung eigentlich einen anderen Sound wie die Edelstahl & Titan Variante?


    MfG,
    Charlie


    "A ride on a KTM SuperDuke is like a penis - hard and too short!"

  • Servus Leute, bin ganz frisch hier und muss sagen, ein geiles Forum!!!!!


    Hab mir auch die MIVV SUONO raushängen lassen und muss sagen, absolut geile dinger!!!!!!
    Hab ja mit einem geilen Sound gerechnet, aber so geil.... eifach der Hammer!!!!! :applaus:


    Jetzt hab ich nur ein problem, hab nicht mehr den original Kennzeichenhalter dran und der den ich hab, der passt nun nicht mehr... :Daumen runter:
    Kann mir da jemand weiterhelfen?


    Hab den originalen direkt unter dem rücklicht abgeschnitten.
    Welcher kennzeichenhalter passt?


    mfg Schippi

    Einmal editiert, zuletzt von Schippi ()

  • Hallo


    Habe vorhin ein neues Sound File in Sachen Mivv Suono an der SD auf Youtube gefunden.
    Obwohl ich die Suonos noch nie gehört habe, so denke ich aber, dass dieses File den Sound sehr gut wiedergibt.


    Was sagen die Mivv Suono Besitzer dazu ?


    Man beachte auch die abgestorbenen Grashalme am linken Bildrand ;-)


    http://www.youtube.com/watch?v=h6MvAKWqAQ8



    Grüsse Scope

    Superduke 2009 Black :peace: Honda Montesa Repsol, Puch Maxi N, Puch Maxi S

    2 Mal editiert, zuletzt von scope ()

  • Ja was soll man dazu sagen, das ist ne recht gute Sound Qualität in dem Video. Naja, vielleicht sogar eines der besten die ich bis jetzt gehört habe.
    Live ist der Sound natürlich noch voluminöser, die Lautstärke kann man recht gut erahnen wenn die SD aus dem Bild verschwindet und man sie aber noch eine Zeit lang hört.
    Zumindest sind die Suonos mit db Eater um einiges lauter als die Akras ohne, habe ich erst am Sonntag wieder gemerkt. :teuflisch:
    Schade dass man auf dem Video nicht erkennen kann, dass die Grashalme noch grün waren bevor die Duke vorbeifuhr ! :lautlach:

  • Ich hab bei mir nix geändert. Orginal Tüten weg, Mivv ran - fertig. Ich merk keinen Unterschied was Leistung und Drehmoment angeht. Nur der Sound ist jetzt so wie ich ihn haben will. Aber nur MIT db Eater!!! Die machen bei den Mivv´s ihren Namen alle Ehre! :alter schwede: ist das ein Unterschied mit und ohne Eatern! :der Hammer:


    Das Soundfile hab ich online gestellt. Dachte mir hat´s auch geholfen beim Suchen nach nem Auspuff, da will ich meine Erfahrungen Anderen nicht vorenthalten.




    Heute hab ich noch eines online gestellt ohne die db Eater. Macht ehrlich gesagt keinen Spaß so rumzufahren. Hab direkt an Ort und Stelle nach dem Video die Eater wieder reingemacht (hatte ich im Rucksack dabei). Vielleicht mal Sonntag früh um halb sieben um ein paar Dörfer narrisch zu machen, ansonsten einfach zu laut. Nix für den Alltag. Aber wie gesagt mit db Killern ideal!


    http://www.youtube.com/watch?v=qLlIiqSui4A




    Allerdings muss ich zugeben das mir der Sound einer Duc trotzdem nen ticken besser gefällt. Klingt irgenwie satter und kerniger wie der Sound der Duke (jetzt steinigt mich bitte nicht :zorn: ) aber viel um ist nicht.




    Hab noch ein Video online gestellt (Superduke Zusammenschnitt) http://www.youtube.com/watch?v=wU_nIHgSYQY mit ein paar Spielerein und rumprobieren mit verschiedenen Kameraperspektiven. Will auch der Rennstrecke mal filmen. Allerdings denk ich das bei der Montage die Kamera evtl. schleift. Beim Landstraßen cruisen hats ohne Schäden funktioniert. Mir gefallen die Standardperspektiven einfach nicht... Nur schade das ich kein externes Mikro anschließen kann. So hört man immer nur die Windgeräusche :Daumen runter: Da muss ich mir nochmal was einfallen lassen...

    2 Mal editiert, zuletzt von commander ()

  • commander :
    Danke für die Files.
    Sind die Suonos mit DB Eater auch auf längeren Touren erträglich ? Ich meine für das Gehör und den Schädel ? Oder machen sie auf Dauer Kopfschmerzen ?


    Wenn nein, dann sind die Suonos bald meine Tüten (wenn es das Budget zulässt). Ich weiss, man muss und ich will auch für besseren Sound "ein wenig" leiden :-)
    Die Flüstertüten müssen weg.


    Grüsse
    Scope

    Superduke 2009 Black :peace: Honda Montesa Repsol, Puch Maxi N, Puch Maxi S

  • Ich war letztes Jahr in den Dolomiten mit den org. Töpfen. Auf der Heimfahrt (300km Autobahn) mit 130 im Schnitt hatt mich selbst der org. Auspuff narrisch gemacht! Aber eben immer "gleiche Drehzahl rumgegurke". Is ja auch nix für das Moped.


    Ich denke mit den Mivvs wäre das sicher noch nerviger. Würde mir egal ob orginal Auspuff oder welcher andere auch immer (HP Corse, Akra, Quad´s) für so lange "Gurkenstrecken" Ohrstöpsel reinmachen. Allein schon wegen der Windgeräusche! Gut, vielleicht waren es auch mehr die Windgeräusche die mich so sehr auf dauer gestört haben - kann auch sein.


    War am Sonntag mal gut 2 Stunden unterwegs, da hat mich die "Lautstärke" nicht weiter gestört, war eher angenehm. Je nach Drehzahl ists etwas kräftiger oder leiser...


    Ich würd mir die Teile jedenfalls wieder kaufen. Mir gefällt auch die Optik von allen am besten! Bis auf die Kleinigkeit das die zu tief hängen. Aber das hab ich auch gelöst.


    Ach du grüne Neune: Mivv Suono Auspuff - 990er Duke BJ08

  • Also mir machen seltsamerweise laute Töpfe nichts aus - auch nach langen Fahrten pfeift bei mir nichts! Bin selbst überrascht. Ein Kollege schwört auf Ohrstöpsel - wenn man es gewöhnt ist sollen sie super sein. Mich macht aber der Leo Sound an :crazy::lautlach:

    (k)EinTourenMotorrad :wheelie:

  • Also mir sind sie nicht zu laut, d.h. laut sind sie definitiv, aber ich habe keine Probleme damit.
    Wenns allerdings nicht zu laut sein sollte bleiben meiner Meinung nach doch nur die Akras. Aber der Preis... :denk:
    Fahre in einer Woche nach Südtirol / Dolomiten und habe mir vorsichtshalber ander db Eater bestellt, ich meine wegen :polizei: ,
    das Geld hätte ich mir allerdings sparen können, die sind keinen Deut leiser als die Originalen.

  • Also mir sind sie nicht zu laut, d.h. laut sind sie definitiv, aber ich habe keine Probleme damit.
    Wenns allerdings nicht zu laut sein sollte bleiben meiner Meinung nach doch nur die Akras. Aber der Preis... :denk:
    Fahre in einer Woche nach Südtirol / Dolomiten und habe mir vorsichtshalber ander db Eater bestellt, ich meine wegen :polizei: ,
    das Geld hätte ich mir allerdings sparen können, die sind keinen Deut leiser als die Originalen.


    Welche Töpfe hast du? Leos mit dem 32BF oder wie der heisst?


    lg

    (k)EinTourenMotorrad :wheelie:

  • Ja, die hab ich ja und zwar von dir Claus :winke:


    Sind bei mir wirklich kein bischen leiser, der Sound ist immer noch geil, ich habe das Gefühl dass durch die SM eater die MIVV´s etwas tiefer klingen, aber immer noch nicht leiser. :staun:


    Als ich die neuen gesehen habe dachte ich die müssen wesentlich leiser sein, schließlich sind nur 9 Löcher drin, wenn auch größer als bei den Originalen.


    Von der Leistungsentfaltung konnte ich auch keinen Unterschied feststellen, entweder ist der nur auf dem Prüfstand messbar oder ich bin Grobmotoriker und merke deshalb nix :denk:

  • Bin am über legen mir die Mivv Suono zu ordern, bin aber am über legen
    mit oder ohne Kat? Nur was muss ich da machen wenn ich sie ohne Kat hole
    muss ich das Mapping ändern? Heißt das im umkehrschluss das wenn ich
    die kats mit rein setze ich das Original Mäpping wieder brauche???


    Habe schon viel hier gelesen, aber auf diese Fragen leider nicht so die
    Antworten gefunden. Ich will nicht das die KTM durch den Auspuff zu
    mager lauft oder so und ich damit einen Motorschaden provoziere, oder
    sagt ihr wenn Auspuff dann nur Akra????

  • :zwinker: ja ich hab die Sd Eather in die 990/950 SM Pötte geschoben da war der Unterschied gravierend :denk: aber die sind auch deutlich länger wie von der SD


    @ Prillfree, du musst mich halt nur kontaktieren, dann kann ich dir Auskunft geben. Am besten rufst mich am Montag an im Geschäft.
    :lautlach: Am Tel. muss ich mir net die Finger wund schreiben und kann deine Fragen umgehend beantworten :zwinker:

  • Eine Frage an die MIVV Besitzer:
    Passte bei euch das Y-Rohr an den Krümmer?


    Ist das normal das das so aussieht? :denk:

    Dateien