EXC-Supermoto Übersetzung

  • Hallo Forum, :Kürbis:


    ich bin gerade dabei meine 450er EXCR zur Supermoto umzubauen (70% Landstraße, leichter Offroad; 30% Strecke), ich hab mich hier mal im Forum und außerhalb belesen, bin jedoch zu keiner konkreten Antwort gekommen.


    Und zwar geht es um die Übersetzung, ich weiß nicht so recht welche für diesen Verwendungszweck die Beste ist. Ich habe schon viel über 14:42/ 14:44 gelesen. Und zwar habe ich mir gedacht sie etwas länger als Standart zu übersetzen da sie mir im Moment noch etwas zu giftig von der Leistungsentfaltung ist. Ich würde gern eine Übersetzung haben, bei der sie Spitze 150/160 Km/h schafft, sodass sie bei 120 noch relativ gemäßigt unterwegs ist. Ich denke sie sollte auch bei einer langen Übersetzung noch gut abgehen, was meint ihr speziell diejenigen die einen Umbau fahren?


    Danke für Antworten :amen:

  • ach leyf...........bei 120 dreht sie schon ordentlich...aber warum frägst du mich eigentlich wenn dus doch gekonnt ignorierst....es ist an der zeit das du deine eigenen erfahrungen machst junger padawan...mich brauchst du in Facebook nicht mehr fragen...

  • Basti, wenn du auf FB schon geantwortet hast, dann machs doch nicht hier nochmal :rolleyes:


    Du bist vlt nicht der Allwissende und ich mag mehr Meinungen hören, schon mal da dran gedacht? :zwinker:

  • ach leyf...........bei 120 dreht sie schon ordentlich...aber warum frägst du mich eigentlich wenn dus doch gekonnt ignorierst....es ist an der zeit das du deine eigenen erfahrungen machst junger padawan...mich brauchst du in Facebook nicht mehr fragen...


    er fragt immer mehrfach und niemt doch keine antwort an.
    hast das noch nicht gemerkt??

    only race Super Duke 990 chili red, SMR 560 Chili Spezial, RC8R, FS 570

  • 1.) Danach habe ich noch nicht gefragt, außer kurz den Basti


    2.) Nur weil er es sagt muss es nicht stimmen oder? Hab vergessen, ihr seit ja Götter :achtung ironie:


    ne mal ehrlich, woher soll ichs wissen wenn ich nicht frage? Was heißt denn ich frage und machs eh nicht? Ich frage nach welche Übersetzung dafür die beste ist und dann nehm ich die zu der mir am meisten geraten wird.

  • 1.) Danach habe ich noch nicht gefragt, außer kurz den Basti


    2.) Nur weil er es sagt muss es nicht stimmen oder? Hab vergessen, ihr seit ja Götter :achtung ironie:


    ne mal ehrlich, woher soll ichs wissen wenn ich nicht frage? Was heißt denn ich frage und machs eh nicht? Ich frage nach welche Übersetzung dafür die beste ist und dann nehm ich die zu der mir am meisten geraten wird.



    bei 2. könnt ich austicken........warum soll ichs nicht wissen??? ich hab meine 525er also nur als wohnzimmerdeko zur supermoto umgebaut weil man den staub aus den stollen so umständlich rauswischen muss???? und meine 14:44 übersetzung wo ich gesagt hab das der motor bei 120kmh schon ordentlich dreht??? dann hab ich auch gesagt das dein motor etwas mehr aushält als die älteren...was war denn noch......dann kamst du mit den pimpstars, warum die moppeds das aushalten...du siehst nur deren vids, von deren schäden siehst du nichts.....schon im supermoto forum hast du immer fleißig dagegen geredet..meinst die sind alle dumm...die haben alle Ihre erfahrungen gemacht und kennen sich vllt "minimal" :zwinker: bissel besser aus als du und ich...aber du musst deine eigenen erfahrungen mit sowas machen, das hab ich dir auch gesagt.....


    over and out

  • ach leyf...........bei 120 dreht sie schon ordentlich...aber warum frägst du mich eigentlich wenn dus doch gekonnt ignorierst....es ist an der zeit das du deine eigenen erfahrungen machst junger padawan...mich brauchst du in Facebook nicht mehr fragen...

    Hey Leyf . Also aufm Prüfstand dreht meine 525 , im 6ten Gang bis 11800 , entspricht 183 km/h . Übersetzung 14 / 46 ! ! ! :titten: :titten: :titten: :foto: :foto:

  • Hey Leyf,


    wie schnell fährt dein Bock jetzt und bist Du mit Drehzahlbereich und Anzug zufrieden? Aktuelle Übersetzung?
    Wenn ja, dann kompensiert ein Zahn mehr am Ritzel (von 14 auf 15) den Drehzahlzuwachs bei Wechsel von 18" auf 17" Hinterrad.
    Alles weitere lässt sich per Dreisatz kurz überschlagen. Brauche dafür nur die jetzige Übersetzung.


    Gruß
    Jan

  • Hi,


    soweit ich weiß habe ich jetzt 14/50 oder 52. Seh das Motorrad bis jetzt nur an den Wochenenden und kann nicht damit fahren, Radsatz wird gerade noch lackiert und die Zähne vom Ritzel etc sind sowieso runter, sodass was neues in Haus muss.


    Wie schnell sie jetzt max. läuft weiß ich nicht, hab es noch nicht ausgetestet, bin sie bis jetzt nur mit Stollen gefahren, wollte sie auf der Straße aber auch nicht hochtreiben weil ich den Radsatz noch verkaufen wollte-> Stollen auf der Straße :kacke:


    Naja vom Anzug her, was soll ich da sagen, ich meine es ist mein erstes großes Motorrad, wenn sie etwas weniger Anzug hätte wäre das auch kein Problem für mich :ja:

  • Jupp, dann haste 14/50.


    Ich fahre als "Umstecker" auf dem SM-Radsatz dann 15/49.
    Dann brauchste die Kette bei Wechsel nicht neu spannen.
    Die Drehzahl ist bei gleicher Geschwindigkeit etwas niedriger.
    Sofern Du dauerhaft umbaust, würde ich 15/46 probieren.


    Drehzahländerung und Geschwindigkeit siehe Anhang.
    1. Enduro 18" bei 14/50
    2. Supermoto 17" bei 15/49
    3. Supermoto 17" bei 15/46
    Der rote Bereich ist geschätzt.


    __________________
    Zu deinen Fragen:
    -Für die Felgen brauchste ein Teilegutachten des Felgenherstellers, nicht der Naben.
    -Was ich bis 480Bh alles machen musste, kannste hier lesen:
    http://vb.ktm-lc4.net/showthre…003&viewfull=1#post593003
    __________________


    Gruß
    Jan

  • Hast du die rechnung in Excsel selber geschrieben und könntest mir die zufälligerweise zukommen lassen? Wollte da mal bisschen rumrechnen mit?!

    KTM = Königliches Transportmittel :wheelie:

  • Servus,


    wo bekomme ich denn die Supermoto - Übersetzungen her? In meinem Fall für eine EXC 500 2020.... Ich finde nur Übersetzungen für die Enduro.


    Hat wer Erfahrung, wie lange so ein ALU - Kettenblatt aus dem harten 70.. auf ner EXC 500 - Supermoto hällt? Wenn das ALU lange genug hält, würde ich das lieber fahren, als z.B. ein Supersprox...


    Grüße, Sandro..