Navihalter 17er Modell

  • Hallo,


    ich weiss, es gibt schon einen Fred mit ähnlichem Thema, würde aber trotzdem gerne speziell für das 17er Modell nachfragen. (Falls überflüssig/unerwünscht -> löschen)


    Hat schon jemand eine Idee wie man ein Garmin Zumo 340 dran bekommt?
    Mir scheint, dass es wahrscheinlich Platzprobleme geben kann.


    In den aktuellen Powerparts ist leider nur für die 16er SDR und GT etwas vorhanden.



    Danke

  • Würde mich auch intressieren. Habe mit auch darüber schon gedanken gemacht und so werde ich es mit der Ram Mount Kugel und der kleinen Verlängerung an der Lenkkopfmutter befestigen. Werde dazu eine geeignetes Loch un der mitte Bohren und da die Kugel verschrauben.

  • Also ehrlichgesagt möchte ich ungern bohren.


    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

  • Ich hab die RAM-Mount Kugel von Desmoworld hier liegen, bin von der Verarbeitung und der Machart echt begeistert. :Daumen hoch:
    Soll dann eine der Schrauben von der Lenkerklemmung ersetzen und fertig.
    KLICK


    Sollte meiner Meinung nach auch auf der 17er funktionieren. Die beiden Schrauben welche näher beim Fahrer sind, sind ja nicht vom Kombiinstrument verdeckt.

    KTM 690 Duke 2012
    Triumph Street Triple Rx 2015
    KTM Super Duke R 2017 :knie nieder:

  • Ich habe an meiner SDR Lenkerendenspiegel verbaut und auf das Gewinde des Originalspiegel links ein ram mount kugel abgewinkelt dann das mittlere rammount doppel Gelenk für tom tom 400. Kann Quer und Hoch gedreht werden.


    >Nur las Tipp/Anregung LG Matze


  • [SDR] GPS Halter 2017er SuperDuke R

  • Ja, hab ich übersehen.
    Von mir aus können die themen zusammengelegt werden.
    Sorry für die umstände.

  • Habe auf meiner Multistrada auch den Halter von Vau drauf top Teil nur
    der Navihalter ist halt permanent drauf mit der Kugel ist es einfacher Halter abschrauben und fertig.


    achja den Kabelbaum am Garmin 590er kann man einfach kürzen so das nur noch + und - übrig bleibt.


    Gruß Rainer

  • Irgendjemand ne Lösung mit nem Iphone 6/6s Halter sodass man das Navi darüber laufen lassen kann ?
    (Und laden über USB)


    Umso dezenter umso besser, sprich, dass ich nicht immer an und Abbauen muss, sondern einfach bei kurzstrecken auch mein Handy reinpacken kann, Ladekabel rein und rechts auf Spaßdrehen



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Also suche ne Lösung mit Foto, damit ichs mir vorstellen kann, wie das mit dem neuen Display zusammenpasst voom Winkel her



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Weiss jemand ob man irgendwo 5V abführen kann?
    Vielleicht vom USB stecker weg?


    Die frage stellt sich mir, da ich den Spannungswandler (12V auf 5V) vom Zumo-Kabel weg lassen möchte.


    In der Bedienungsanleitung steht leider überhaupt nichts, nichtmal etwas bzgl. ACC1/ACC2 (12V).

  • Ich habe das Navi auch über die Kugel befestigt....ist alle überschaubar und kann schnell abgenommen werden.

  • Ich werde den "VAU-Halter" wieder abbauen und auch auf die Kugelbefestigung umstellen.
    Das Zumo 595 schüttelt bei verschiedenen Drehzahlen extrem.
    Das hält mit Sicherheit nicht sehr lange :nein:

  • Hab mein 210er Zumo auch per Kugel befestigt.
    Finde die Lösung ideal auf der Superduke. Das Navi integriert sich schön ins Moped und ich kann Tacho und Navi top ablesen. :Daumen hoch:


    Zudem fällt die Kugel bei demontiertem Navi absolut nicht auf, bzw. sieht gut aus, da ich eine von Desmoworld verbaut habe in schwarz.
    :guckst du hier: KLICK

    KTM 690 Duke 2012
    Triumph Street Triple Rx 2015
    KTM Super Duke R 2017 :knie nieder:

  • Moin,




    habt ihr die Desmo-Kugel ohne Verlängerung montiert? Oder mit der 6,5mm Verlängerung?




    Beste Grüße, Marcus.

    Suzuki GS550 1987-1991, Kawasaki GPZ900R 1991-1996, diverse Honda Fireblade 1996-2012, und nun KTM