Abgas-Anlagen für die 790 Duke

  • Mal ne Frage in die Runde, fährt jemand von euch den Ixil Mk2 auf seiner duke, und kann berichten? Habt ihr durch den eventuelle Leistungseinbusen? Bin am überlegen für meine 790 adventure!

    Danke und Gruß Harry 😉

  • Wollte hier noch nen Nachtrag zum Shark DSX 10 machen. Da ich gerade ne Tour mit meinem Sohn in die Fränkische Schweiz gemacht habe bin ich das Moped auch mal ausgefahren auf der Bahn. Da ich untenrum und in der Mitte rein subjektiv keine Leistungseinbuße bemerkt habe kann ich jetzt auch sagen, dass die 790er selbst mit ca. 200 kg Zuladung und dem Shark locker 210 kmh (laut Tacho) fährt.

    Nach wie vor ne Empfehlung der Endtopf für das Geld und der Sound ist auch nochmal besser geworden. Blöd ist nur der fipsige Hitzeschild.

  • Joho :grins:


    Sagt mal kann mir wer den Inneren Durchmesser des dB-Killers von dem legal, zugelassenen Akrapovic Slip-on verraten bzw. messen?!


    IMG_4337.jpegIMG_4323.jpeg


    Bei der Komplett Anlage hat der dB-Killer einen inneren Durchmesser von 43mm und das ist schon echt gut laut auf der Renne:crazy: und könnte gelegentlich vllt doch mal zu Problemen führen.

  • Joho :grins:


    Sagt mal kann mir wer den Inneren Durchmesser des dB-Killers von dem legal, zugelassenen Akrapovic Slip-on verraten bzw. messen?

    Bei der Komplett Anlage hat der dB-Killer einen inneren Durchmesser von 43mm und das ist schon echt gut laut auf der Renne:crazy: und könnte gelegentlich vllt doch mal zu Problemen führen.

    Der Highscore hat in seinem Thread geschrieben, dass er 38mm hat.


    Die Lautstärke wird aber hauptsächlich vom fehlenden Kat & Vorschalldämpfer kommen.. die 790er ist komplett ohne Endschalldämpfer auch nicht viel lauter als mit..

  • Bei Lehrlaufdrehzahl ist es kleinwenig dumpfer.

    Aber unter Last bis rauf auf 9000rpm

    :alter schwede:.

    Gruß Charly


    PK50S 138ccm

    Suzuki VS1400 Intruder

    Gts300

    Ktm 790Duke

  • Moin,


    ich hatte in diesem Thread schon selbst mal relativ erfolglos nach der Erfahrung mit den Anlagen der Firma "Exan" gesucht.

    Nach langer Überlegung hatte ich mir nun den Exan X-oval Carbon direkt in Italien bestellt. Ein kleines, erstes Fazit nach ca. 80 km Testfahrt: ich muss sagen, dass mir der Auspuff wirklich extrem gefällt. Von der Optik her finde ich ihn sehr passend (gerade zur schwarzen Duke) und vom Sound her....mega. Nicht zu laut, nicht zu leise und blubbert und sprotzt auch vor sich hin. Verarbeitung ist meines Erachtens nach auch top. Habe nichts auszusetzen. Wartezeit belief sich bei mir auf ca. 2,5 Wochen.
    Einen direkten Vergleich zum originalen Auspuff kann ich ehrlich gesagt nicht wirklich ziehen, da ich den Ori Pott nur kurz von KTM nachhause gefahren habe und diesen dann auch sofort gegen den Exan getauscht hatte. Optik ist natürlich immer Geschmacksache....aber der originale Auspuff hatte mir einfach null gefallen.
    Auf jeden Fall ein :Daumen hoch: von mir für den Exan.