Yamaha Ténéré 700

  • Irgendwie ist die Tenere die schönere KTM. :grins:

    Gruß vom Harald
    "S. Auerteig"
    KTM ADV1190/R ´14; Yamaha T700 Tenere ´21; :prost:

  • Irgendwie ist die Tenere die schönere KTM. :grins:

    Die klingt auch anders. :ja:


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Dein JA! zum Motorsport

  • Irgendwie ist die Tenere die schönere KTM. :grins:

    Ne, KTM und die T7 haben echt nichts gemeinsam mMn.

    Die T7 ist gefühlt auf nem Technikstand von pre-2010.

    Und ich meine nicht die Elektronik, sondern die Architektur vom Bike.

    Klar hat die dann andere Vorteile

    Aber man setzt sich auf eine KTM ADV und sie fühlt sich praktisch 20kg leichter an.


    Die T7 braucht IMO ein kleines Update, aber das ist ein anderes Thema.

    Aber ich denke die CP2 Plattform wird eh bald auf Ridebywire gebracht und dann wirds eine Modellpflege geben nehme ich mal an.

    Ich bin T7 Fan aber ich finde das ist noch so viel potential von oben, wenn Yamaha ein bisschen Innovation betreiben würde.

  • Gerade das "Simbel ist der Beste" ist ja ein Kaufargument bei der Tenere. Und grenzt sich damit von den anderen ab.

    So hat die neue Affentwin auch mal geworben.

    Du siehst aber auch im ADV 890er-Bereich die Diskussionen über die Einstellungen der ganzen Helferlein. Sowas NICHT zu haben hat was Entspannendes.


    Außerdem habe ich die Optik angesprochen. Und da ist die Tenere die Schönste. Basta. :zwinker: :zwinker:

    Gruß vom Harald
    "S. Auerteig"
    KTM ADV1190/R ´14; Yamaha T700 Tenere ´21; :prost:

  • also ich find sie richtig gelungen, gefällt mir optisch sehr gut und ich mag ihre technische einfachheit. abs hab ich noch nicht testen (müssen).

    no Gscheidwaschln&Sömmetränza.

  • Das ABS sollte man regelmäßig mal arbeiten lassen, damit die Ventile alle beweglich bleiben.

    Geht auf einem Schotterweg ganz gut.

    ist nie auch eine regelmässigkeit, oder ist das zu philosophisch? :grins:

    no Gscheidwaschln&Sömmetränza.

  • Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Mit bekannte Gesichter aus vergangenen Rallye-Tagen. :Daumen hoch:

    Dein JA! zum Motorsport

  • Finde die ganze GYTR Geschichte echt übetrieben. Vor allem sind die Preise ziemlich utopisch.

    Ist das wieder so eine Halo-Aktion, damit alle meinen T7 = Rallybike?


    MMn nach sollten die mal zB. den Auspuffhalter überarbeiten, statt noch 100 Versionen und Upgrades zu produzieren. :teuflisch:

    Einmal editiert, zuletzt von KTMRiderIT ()

  • Finde die GYTR zwar nice aber der Preis für den Normalbürger nicht realistisch!


    Der so oft bemängelte Auspuffhalter ist überhaupt kein Thema! Man kann die Edelstahlschraube des Auspuffs durch eine M12 Kunststoffschraube ersetzen, fliegt man drauf bricht diese ab und der Auspuff kann "ausweichen". Sollte man so stürtzen das der Halter auf dem Boden kommt braucht man eh nie wieder Motorrad fahren:-/... habe das an meiner gemacht (eine als Ersatz immer dabei)!

  • Der so oft bemängelte Auspuffhalter ist überhaupt kein Thema!

    danke wolte ich auch gerade schreiben. Wieviele Berichte hörte man denn bisher nach 5 Jahren im Markt von gebrochenen Auspuffhaltern?

    ich kenn keine einzige und schau ja immer mal bei Tenere Foren rein (auch wenn noch nicht aktiv Mitglied)