Motorschutz KTM PP

  • Servus domfink,


    Hast Glück hab gestern meinen Motorschutz abgebaut.


    6 Stück M8x20
    6 Stück M6x16


    Da es Senkkopfschrauben sind ist die Länge inclusive Kopf gemessen.


    Tipp:
    Wenn Du offroad fährst schütze den Imbus Sechskannt vor Dreck mit Tape oder Stopfen. Je nach Dreck ist es ein gefummel den Sechskannt zum lösen der Schrauben zu reinigen.


    Grüße

    CB400four / VFR750F / DR650 / KTM620LC4 SM / KTM990SM / KTM690SMC R / KTM1190ADV R

  • Perfekt. Danke. Könntest du mir auch noch die Maße der anderen 4 Schrauben der Halterungen geben?

    Yamaha XT 660 Z 3YF, KTM 1190 Adventure R, KTM 1290 Super Adventure S :knie nieder:

  • Perfekt. Danke. Könntest du mir auch noch die Maße der anderen 4 Schrauben der Halterungen geben?

    Schau Dir einfach die angehängte Kopie der PDF-Montageanleitung an. Da sind alle Schrauben mit Maßen aufgeführt.


    Bei TT gibt es bei solchen Teilen immer eine Montageanleitung in der auch die Einzelteile aufgeführt sind.

  • Danke fürs Einstellen!Und welcher Motorschutz ist nun besser?
    Welcher ist größer, welcher stabiler, welcher besser befestigt und welcher macht weniger Dröhngeräusche? :denk:

  • Der beste ist der, welcher Dir am besten gefällt. Dröhngeräusche sind subjektiv. Mein TT-Motorschutz ist jedenfalls bombenstabil, der hat auch schon auf Steinen aufgesetzt; die Plastikschienen drunter können ausgetauscht werden, wenn man häufiger über Bäume rutscht. Die KTM-Halterung gefällt mir persönlich besser, soweit ich das bisher gesehen habe; die hinteren Schrauben bei TT liegen direkt unter dem Krümmer, da werde ich noch mal eine flachere Schraublösung suchen, damit bei einem verbogenen Halter (muss man aber auch erst mal hinkriegen) die Schraube nicht in den Krümmer einschlägt. Der KTM-Schutz ist vorne ja wohl etwas eng. Beide stabil, beide gut, der Rest ist m.E. persönliche Optikvorlieben. Der TT-Motorschutz gammelt ziemlich schnell, weiß nicht wie das mit dem PP-Teil ist. Warte bis Dezember, dann kannst Du den Nikolausgutschein von KTM einsetzen...

    Meine Beiträge geben meine private Meinung wieder, ohne Anspruch auf Richtigkeit / Vollständigkeit.

  • Der beste ist der, welcher Dir am besten gefällt. Dröhngeräusche sind subjektiv.


    beim PP is da defintiv nix subjektives.

    dem achmed
    ---------------------------
    KTM 1190 Adventure R | KTM 690 Enduro R

  • Hab mir vor einem Jahr geschmiedete Edelstahl Senkkopf Torxschrauben bei Konrad gekauft, da die Mechaniker beim Ölwechsel die Imbusschrauben total vermurkst haben. Nun ist alles OK und es ist nichts mehr vernudelt, obwohl ich immer ei paar Ersatzschrauben beim Service beilege, sollte eine Schraube vieleicht doch sich festgesetzt haben.


    Grüße JS :Daumen hoch:

  • KTM Motorschutz meets SW-Motech Sturbügel.

    Nach einigen kleineren Anpassungsarbeiten hat alles zusammengepasst:lol:

    Und mit in wenig schwarz gefällt mir das sehr gut:sabber:

  • hab ich vergessen-ist eine 1050 Advenure, da aber ohnehin baugleich zur 1190 bzgl. Motorschutz wirds wohl hier auch passen-sonst bitte verschieben