Handyhalterrung

  • :peace:servus meine lieben :peace:


    Ich suche eine handyhalterung für mein 1290 S

    Kurzes Kommentar mit Bild wäre ganz gut. :wheelie:

    Handy Samsung S9


    Danke:winke:

  • Ich fahre eine 1190 T mit originaler Navihalterung von KTM und darauf habe ich das "iBracket" für Samsung Galaxy S8 / S9, von Touratech montiert. Der Vorteil ist, das der Kopf nicht wirklich gesenkt werden muss, wenn man auf das Handy schaut! Zum Laden habe ein Kabel von der Bordsteckdose zum Handy.

    Dateien

    • S9.jpg

      (56,72 kB, 28 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Geiles Teil und für den Preis, Hammer :Daumen hoch:

    Ist eine echte Überlegung wert.


    Ich gehe mal davon aus, Du hast das nun schon ausgiebig testen können und das Handy verbleibt auch in der Halterung?

    KTM-Was sonst?!

  • Geiles Teil und für den Preis, Hammer :Daumen hoch:

    Ist eine echte Überlegung wert.


    Ich gehe mal davon aus, Du hast das nun schon ausgiebig testen können und das Handy verbleibt auch in der Halterung?

    Hatte das Teil die ganze letzte Saison (10.000km), leichtes offroad wie onroad drauf.

    Ich bin begeistert.

  • geil Sachen dabei. Ich muss jetzt mal schauen zwecks Wasserdicht heitzung naja alles im allem wird mann ehe nicht allen Punkten gerecht

    Bmw 650 gs
    Ktm 990 smt
    Bmw 1200 gs adventure
    Ktm 1290 super adventure s

  • geil Sachen dabei. Ich muss jetzt mal schauen zwecks Wasserdicht heitzung naja alles im allem wird mann ehe nicht allen Punkten gerecht

    Morpheus Lab hat auch eine Hülle die eine bessere Zertifizierung hat und entsprechend auch 100% wasserdicht ist.

    Diese gibt es aber aktuell nur für die kleineren Modelle iPhone 7 und 8. Die hatte ich letztes Jahr komplett drauf. Hatte die auch testweise mal mit einem Stein versenkt -> die ist echt wasserdicht.


    Die gibt es aber aktuell für das XS nicht, daher bin ich auf die normale mit optional überziehbaren Schutz umgestiegen, da ich die Hülle dann für die komplette Tour drauflassen kann.


    Ohne jetzt Werbung machen zu wollen, aber andere Lösungen wie das ganz oben gepostete hab ich schon hinter mir und die von Morpheus waren bisher die besten.

  • Ich habe eine Handyhalterung von SP Connect verbaut incl. induktiver Ladeplatte für mein S8 - finde ich sehr gelungen, da kein Kabel mehr in das Handy gesteckt werden muss. Und sieht auch noch sauber und aufgeräumt aus. Nur die Lade-LED der induktiven Halterung ist sehr hell und spiegelt sich in der Frontscheibe - aber ein Stück Panzertape hat das Problem auch beseitigt. Nicht ganz billig das Ganze - aber top verarbeitet und das Handy (da ja eh wasserdicht) verschwindet nicht in einer Hülle, die es nicht braucht.

    https://sp-connect.de/collecti…/wireless-charging-module

    https://sp-connect.de/collecti…e-set?variant=39396886724

    Dateien

    • DSC_0040.JPG

      (566,21 kB, 50 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC_0041.JPG

      (539,13 kB, 51 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC_0042.JPG

      (756,76 kB, 50 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Einmal editiert, zuletzt von StephanGensichen ()

  • Ich habe eine Handyhalterung von SP Connect verbaut incl. induktiver Ladeplatte für mein S8 - finde ich sehr gelungen, da kein Kabel mehr in das Handy gesteckt werden muss. Und sieht auch noch sauber und aufgeräumt aus. Nur die Lade-LED der induktiven Halterung ist sehr hell und spiegelt sich in der Frontscheibe - aber ein Stück Panzertape hat das Problem auch beseitigt. Nicht ganz billig das Ganze - aber top verarbeitet und das Handy (da ja eh wasserdicht) verschwindet nicht in einer Hülle, die es nicht braucht.

    https://sp-connect.de/collecti…/wireless-charging-module

    https://sp-connect.de/collecti…e-set?variant=39396886724

    Reicht der induktive Ladestrom aus,um das Handy bei Betrieb (Navigation und z.B. Bli..erwarner)

    schneller zu laden als das der Verbrauch den Akku leert?


    Gruß Holger

  • Ich fahr an meiner 690er auch das touratech iBracket.

    Nachdem im Nachbarort eine touratech Niederlassung ist, hab ichs mir um ein bisschen günstiger als bei KTM geholt und der nette Herr hat mir sogar die Gummis vom Touratech-Gelb auf Orange gewechselt. Die gelben hat er sich behalten und keinen Aufpreis verlangt.

    Mein altes Galaxy S7 ist "wasserdicht" also brauch ich keine Hülle.

    Mit nem RAM-Mount am lenker montiert und ich bin vollstes zufrieden :Daumen hoch:

  • Ich hab mit dem Ram Mount System und X-grip Handyhalter gearbeitet und bin zufrieden. Mein 8Plus passt da perfekt rein und mit unterschiedlichen Verlängerungen kann ich das dahin drehen wo ich es grade will. Da wackelt nix und ich kann es jederzeit abnehmen und es bleibt nur die Kugel an der Lenkerklemmung.


    Da das Iphone wasserdicht ist brauche ich keine Hülle und Strom kommt aus der Bordsteckdose passt alle bis jetzt super und falls ich mal mein Zumo mitnehme hab ich da auch ne passende Hülle für das System.


    Brauch ich aber immer seltener da Calimoto mir für die meisten Sachen völlig ausreicht.


    IMG_8369.jpegIMG_8386.jpg

  • Hallo,


    da ich das Handy zu navigieren nutze, brauche ich etwas Sonnendeckung und natürlich einen Wasserdichten Hülle. Ich habe dieses gekauft, in Aliexpress. Bei Ebay gibt es nur 6,5".

    Als Halter gibt es auch eine schöne und günstige Lösung da. Bei Ebay habe ich sie nicht gefunden.

  • Reicht der induktive Ladestrom aus,um das Handy bei Betrieb (Navigation und z.B. Bli..erwarner)

    schneller zu laden als das der Verbrauch den Akku leert?


    Gruß Holger

    Hallo Holger,

    unterschiedlich - wenn ich nur das Navi verwende wird der Akku voller - wenn ich gleichzeitig Navi verwende und Musik höre, dann bleibt der Akkuzustand ungefähr gleich .. mal 2-3 % hoch oder runter - also für mich taugt das prima. Und die Hülle funktioniert auch auf alle induktiven Ladestationen, die ich so zu Hause und im Büro habe.

    Dateien

    • DSC_0040.JPG

      (566,21 kB, 65 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC_0041.JPG

      (539,13 kB, 62 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC_0042.JPG

      (756,76 kB, 53 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Einmal editiert, zuletzt von StephanGensichen ()

  • Eine allgemeine Frage:


    Ich bin bisher ein Verfechter des klassischen Navis (276C). Aber ich muss mir so langsam Gedanken um eine Nachfolge machen. Der Nachfolger, 276cx, kommt von seinen Bugs nicht los (z. B. schwache Rechenleistung).


    Am Bergfahrrad verwende ich mein Huawei Mate 10lite mit Locus Map und OSM Wanderkarte. Nur, die Ablesbarkeit bei Sonne wäre am Moped für mich nicht akzeptabel. Mit dem Radl kommt man öfter in schattige Bereich, wo das Ablesen funzt. Generell fahre ich am Motorrad mit Sonnenbrille, was die Ablesbarkeit des Displays nicht besser macht.


    Habt ihr keine Probleme mit der Ablesbarkeit der Karte am Handy? Akustische Anweisungen kommen nicht in Frage.


    Hoffentlich bin ich nicht zu sehr OT:kapituliere:

  • Konfiguration:

    - iPhone 7, jetzt XS

    - Handhalterung an der PP GPS Halterung befestigt.


    Selten bis keine Probleme mit der Ablesbarkeit (Erfahrung: 10.000km)

    DLzG


    Daniel
    :wheelie: :alter schwede: