Lenkerendenspiegel

  • Ok. Dann muss ich doch nochmal schauen ob ich auch alles richtig montiert habe.
    Vielleicht habe ich da irgendwas überlesen

  • Also die Lenkerenddeckel von Desmoworld sind schon zum Schrauben. Werden darauf gesteckt und dann angezogen, dass sich der Gummi nach außen drückt. Der Deckel hält dann sehr gut.

  • HUGO .... und dann ist da noch das Problem mit dem TÜV. Lenker mit Bohrungen (in der Regel länglich) haben auch nicht ohne Grund ne Zulassung. Ich meine wo kein Kläger .... Aber das ist wie mit den geänderten Übersetzungen - legal ist das nicht - nur wen interessiert das. Wenn es knallt musst Du bei nem findigen Gutachter mit den Konsequenzen leben können. Oder Du gibst ein paar Pimperlinge mehr für die zugelassenen Lenker mit Langloch aus. Optik clean ist immer sehr geil.


    Hat denn mittlerweile jemand die BL2000 oder Motogadget verbaut ? Und wie ist das mit dem Loch im Lenker ? Ist das nicht zulässig ?
    Falls ja, welchen Zubehörlenker gibt es denn mit einem bereits integriertem Loch ?

  • Zitat

    Also die Lenkerenddeckel von Desmoworld sind schon zum Schrauben. Werden darauf gesteckt und dann angezogen, dass sich der Gummi nach außen drückt. Der Deckel hält dann sehr gut.



    Die sind echt mit Gummis zubefestigen? Wenn du auf den Lenkerenden die Spiegel befestigst wird du bei 120km/h merken wie langsam der Spiegel sich nach oben verstellt ;)


    Bei Lenkerendenspiegel muss man schon Lenkerenden nehmen mit einem Metalstift der sich von Innen dann beim Anziehen an den Lenker drückt.


    Die einfache Variante ist die Spiegel auf auf dem Lenker zu montieren

  • oh man woran liegt es eigentlich das immer mehr Leute nur noch die hälfte lesen / anschauen / verstehen und sich dann daraus eine falsche Meinung bilden :rolleyes:


    Siehst Du hier irgend einen Gummi der sich in den Lenker klemmt?



    Meine Lenkerenden sind quasi die perfekte Kombination aus Funktion und Design.
    Der Innenteil auf dem der Spiegel befestigt wird ist mit einer dem Lenkerinnendurchmesser
    entsprechenden Vollmetall-Klemmung per Edelstahlschraube fixiert.
    Wenn der angegebene Lenkerdurchmesser stimmt und die Schraube richtig angezogen wurde kannst
    Du das Bike daran abschleppen oder an die Decke hängen


    Der Außendeckel der dann das Design bestimmt wird mit einer ERGAL Schraube samt O-Ring-Spreizklemmung
    im Innenteil fixiert.


    ICH FASSE ZUSAMMEN: DESMOWORLD LENKERENDEN FÜR LENKERENDSPIEGEL SIND TOP IN SACHEN DESIGN UND FUNKTION :grins:
    Wer was anderes behauptet soll mal nach Fürth kommen :boxing: :grins:


    Und wie immer gilt, bei Unklarheiten stehen wir gern zur Verfügung


    VG
    Chris

  • Kann ich bestätigen! Fahre diese Kombination an der Duke vom ersten Tage an. Spiegel halten wie sie sollen, Außendeckel passt bestens und sieht super aus. Das Konzept ist praktikabel und durchdacht.
    Und nein, ich bekomme keine Prozente bei DesmoWorld wegen dieser Aussage! :nein:
    Für Lenkerendenspiegel die perfekte Lösung für mich.

  • Kann ich bestätigen! Fahre diese Kombination an der Duke vom ersten Tage an. Spiegel halten wie sie sollen, Außendeckel passt bestens und sieht super aus. Das Konzept ist praktikabel und durchdacht.
    Und nein, ich bekomme keine Prozente bei DesmoWorld wegen dieser Aussage! :nein:
    Für Lenkerendenspiegel die perfekte Lösung für mich.


    Dem kann ich nur zustimmen! :Daumen hoch:

    :wheelie:

  • Hallo,
    kann mich meinen Vorrednern nur anschließen, habe heute meine Desmoworld Lenkerenden mit 5- Star Design montiert. TOP Verarbeitung und tolles Design! :Daumen hoch:
    VG Sven

  • Hallo Leute, weiss jemand welche Lenkerendenspiegel das sind?
    Bitte nur ernstgemeinte Zuschriften :grins:


    (um das Windschild, falls es jemand interessiert, gehts übringens hier: klick)

    Dateien

    • Bild1.jpg

      (134,8 kB, 762 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    ab 18: 1290 SAS

    ab 14: 1290 SDR
    09-13: 1340 B-King
    07-09: 1250 Bandit
    96-07: 14er Trude
    Hubraum=Drehmoment=Alles

  • Zitat

    Hallo Leute, weiss jemand welche Lenkerendenspiegel das sind?
    Bitte nur ernstgemeinte Zuschriften :grins:


    (um das Windschild, falls es jemand interessiert, gehts übringens hier: klick)



    Bin momentan auch auf Spiegel suche und auf diesr stösst man fasst in jedem Katalog (Polo, Louis oder Hein-Gericke) einfach mal suchen ;)


    Ist eine schöne Lösung auch Optisch allerding bei einem Breiten Lenker und noch diese Spiegel kann man sich in der Stadt dann gar nicht mehr durchschlängeln

  • Bin momentan auch auf Spiegel suche und auf diesr stösst man fasst in jedem Katalog (Polo, Louis oder Hein-Gericke) einfach mal suchen ;) Ist eine schöne Lösung auch Optisch allerding bei einem Breiten Lenker und noch diese Spiegel kann man sich in der Stadt dann gar nicht mehr durchschlängeln


    Hab ich gemacht ... und bin auf die Rizoma Spy-R gestoßen. Glaub die werdens werden.

    Dateien

    ab 18: 1290 SAS

    ab 14: 1290 SDR
    09-13: 1340 B-King
    07-09: 1250 Bandit
    96-07: 14er Trude
    Hubraum=Drehmoment=Alles

  • Hi,


    hatte die Rizoma SPY-Q (also in eckig) dran, Sicht nach hinten gleich Null! Spiegelfläche so groß wie eine Streichholzschachtel und plan!
    Hätten ruhig für das Geld konvexe Spiegel verbauen können, aber so kann man auch direkt ohne fahren.


    Jetzt habe ich Highsider Victory Endspiegel mit Desmoworld Lenkerenden dran, m.M der beste Kompromiss aus Optik, Sicht und Legalität.


    Die Spiegel habe ich nach oben montiert!!


    VG

  • Habe einen Vitctory Highsider Spiegel abzugeben. Nagel neu Original Verpackt und ungeöffnet. Bei Intresse PN. Preis überleg ich mir noch oder einfach mal ein Vorschlag senden ;)

  • Moin,


    die originalen Lenkerenden(gewichte) haben ja eine Funktion, sie sollen doch(?) Vibrationen am Lenker reduzieren.


    Wie ist das nun, wenn ich die Originalen gegen welche von desmoworld incl Spiegel tausche? Verstärken sich die Vibrationen? Oder nicht?

  • Hi,


    hatte die Rizoma SPY-Q (also in eckig) dran, Sicht nach hinten gleich Null! Spiegelfläche so groß wie eine Streichholzschachtel und plan!
    Hätten ruhig für das Geld konvexe Spiegel verbauen können, aber so kann man auch direkt ohne fahren.


    VG

    Die eckigen Spys von Rizoma hatte ich auch zum testen montiert, das geht gar nicht > plane Spiegelfläche.
    Die runden Spys sind deutlich besser > konvexer Spiegel und absolut vibrationsfrei.


    spy.jpg