ContiAttack SM EVO [CASM Evo]

  • wollt heut die reifn bestellen,
    gibt´s noch ned..... so a sch....

    vergangen: tt 600s, ktm 690 smr, 690smc'r :wheelie:

  • Es hieß auch ab ca. 2. Quartal, das wäre frühestens ab April, schätze ab Mai kann man wirklich damit rechnen dass er verfügbar sein wird.


    Gesendet von meinem OnePlus 5 mit Tapatalk

    2017er 690 SMC-R
    2011er Dodge RAM 1500 Hemi Sport

  • So..... reifen gestern bekommen Und montiert.
    Heut eingebaut und jetzt wird nur noch auf das ok vom Doc gewartet,
    Wann ich wieder mit.n moped fahren darf

    vergangen: tt 600s, ktm 690 smr, 690smc'r :wheelie:

  • Diese oder nächste Woche kommen 2 Videos auf 1000ps, mit 1zyl im vergleichstest! Und überall sind casm evo montiert..... I bin scho gspannt

    vergangen: tt 600s, ktm 690 smr, 690smc'r :wheelie:

  • also,
    ich hab´s heut wieder mal probiert und was soll ich sagen....... der reifen is der hammer!
    fällt zwar ned so "allein" in die kurve wie ein s21 aber alter....der grip is wahnsinnig, und das cont typisch eigentl vom ersten meter weg.
    ebenso braucht er eigentl keine aufwärmphase, das is wirkl wieder top!


    ich denke auch, dass man mit den reifen auch bei 30grad temp nicht zu heiß bekommt,
    aber das muß ich selbst mal schaun.


    ich glaube auch, das conti die kontur geändert hat,
    da ich den casm vorne eigentl immer auf kante gefahren bin,
    aber da hatte ich heute noch platz (kann aber doch auch noch was vom unfall im kopf rumspucken)



    alles in allen- super reifen wieder mal,
    und passt einfach zu der smc und zu mir!

    vergangen: tt 600s, ktm 690 smr, 690smc'r :wheelie:

  • Der CASM hat jedefalls bei mir ab ca. 30 Grad Lufttemperatur bei schärfer Fahrweise, dann hinten schon zum schmieren/rutschen begonnen.
    Aber bei Badewetter sollte man eh ins Freibad und weg vom heißen Asphalt. :grins:
    Jedenfalls habe ich nach diesmal nur ca 3000km(!) CASM bereits den neuen CASMEvo Hinterreifen aufgrund "schweren Mangels/Profiltiefe" bestellen müssen. :Daumen runter:

  • Hab den ersten Hinterreifen des SM EVO fast durch. Gripp ist sehr gut, ob er so gut ist wie beim Pirelli Rosso Corsa, kann ich nach der langen Zeit dazwischen nicht sagen, aber auf einer Liga. Würde aber sagen, dass er nicht so lange warm gefahren werden muss wie der PDRC. Kann sein, dass die ganzen Hypersportreifen bei den leichten SMC's einfach länger brauchen, bis sie warm sind. Vorne fahre ich zZt noch einen Metzeler M7RR. Der SM EVO hinten liefert mir im Vergleich zum M7RR deutlich mehr Vertrauen, was Schräglagenhaftung angeht.
    Ich habe mir gerade einen frischen Satz des EVO bestellt und bin etwas entsetzt, wie wenig Profil der VR hat. Das ist ja mal echt ein Witz. Ich probier die demnächst zusammen aus, vermute aber, dass der VR schneller runter gefahren ist als der HR. Wenn dem so ist werde ich mischen und vorne eine Metzeler oder Pirelli drauf machen oder einen anderen Conti (habe mit Conti keine Erfahrung).


    Sind bei euren EVOs vorne die Profiltiefen auch so gering? Werde nächste Woche mal messen (im Neuzutand).

    Einmal editiert, zuletzt von Stürznix ()