KTM Duke Heizgriffe

  • Kalle, ich fahr nur noch in die Arbeit und so kurz wo hin, was am weg liegt.


    Sonst sind die Heizgriffe jeden Cent wärt gewesen, am Großglockner oder in der früh bei meine 3tages Tour im Oktober warn´s sehr geil.

    So wie sie verbaut werden können sieht man nur das Kontroll-Kasterl und sonst nix.


    Ich kann die nur empfehlen.


    LG

    Patrick

  • Also ich hab nun auch die original KTM Heizgriffe seit Samstag im Gebrauch.


    Naüüüüürlich musste das jetzt 10 Grad + warm werden, so dass sie erstmal gar nicht so nützlich sind...:rolleyes:


    Allerdings finde ich Stufe 2 auch bei 8-10 Grad als recht angenehm. Stufe 1, da merkt man gerade so das sie an sind.


    Das Bedienteil ist kleiner als erwartet und das gefällt mir somit noch besser. Fügt sich richtig gut ein am Lenker und der Knopf ist auch mit Handschuhen noch gut bedienbar.


    Denke die sind ihr Geld wert...

  • geht nicht da es ein Zulieferteil ist , das extra beim Händler montiert wird wie alle PP-Teile

    auch wenn sie direkt beim Kauf gleich mitbestellst !

    Klasse statt Masse :-)

  • Kennt jemand den Zulieferer? Die sind dort bestimmt auch günstiger... so wie die Alarmanlage!!

    690 SMC ´12

    990 SD ´08

    790 Duke ´18

    1290 SDR ´17

    690 Duke ´19

    1290 SDR ´19 :driften:

  • Habe bei der 790 meiner Frau diese Heizgriffe verbaut:


    https://www.louis.de/artikel/s…17e1230b0ef805c6a6096a73b


    Ging alles relativ einfach, sind sehr dezent. Der Anschluss erfolgte am geschalteten Plus hinter dem Frotscheinwerfen.


    Aufpassen: Die meisten Heizgriffe sind zu kurz (hatte 130 mm ausgemessen und zuerst K..o bei der Tante gekauft, welche laut Katalog/Onlineshop dieses Maß haben sollten und musste dann nochmal tauschen). Die Oxf..d hatte ich an meiner FA, sind super aber die Steuerung ist sehr auffällig.

  • Jamnd Erfahrung mit der Fa. COOLRIDE???


    Die Lösung scheint interessant zu sein...


    https://www.coolride.de

    Wie kommen die Kabel denn aus dem Lenker, wenn nicht über ein manuell gebohrtes Loch?

    Auch kann ich mir vorstellen dass es "Ewigkeiten" dauert, bis die Heizleistung an der Hand ankommt. (Lenker > Griffe > Handschuhe > Hand)


    Sind aber nur meine ersten Eindrücke der Seite, benutzt habe ich sie nicht.

  • Darf man so einfach n loch in den Lenker Bohren??

    Was sagt denn da der TÜV? Oder is das denen wurst?

    Sonst find ich das ne elegante Lösung.

    Wir sind hier nicht bei "Wünsch Dir Was" sondern bei "So ist es"!

  • Das darf man eigentlich nicht, denn dann erlischt die ABE auf den Lenker und damit auf das Fahrzeug.

    Allzeit gute Fahrt

    Heiko

    CLS-Chain Lube Systems, Heiko Höbelt e.K.

  • Weiß einer, ob man bei den originalen KTM Heizgriffen die Griffe ändern kann?


    Also die Gummiteile gegen was cooleres?

    Denke CNC Alu sollte da sogar eventuell die Wärme besser leiten?

  • Hallo Hobbit,

    du hast ja scheinbar Heizgriffe montiert, welche nicht von KTM sind?

    Ich möchte mir auch gerne welche aus dem Zubehör montieren, allerdings weiss ich nicht, ob dies auch auf der rechten Seite übergaupt möglich ist? Dort ist doch scheinbar der Griff mit dem Gaszug vereint. Kann man diesen abziehen und den neuen Heizgriff drüber stülpen?


    Im Voraus schon einmal herzlichen Dank.


    Grüße Joschi

  • Hallo Bamboo,

    ich habe gerade gelesen, dass du ja auch Heizgriffe aus dem Zubehörhandel montiert hast.

    Wie funktioniert denn das auf der rechten Seite mit dem Gasgriff, kann man das alte Griffgummi einfach von der Hülse abziehen und den neuen Heizgriff drüber stülpen, oder wie hast du das montiert?


    Grüße Joschi

  • Ruf mich mal an, das geht schneller als hin und her schreiben. Meine Nummer hast Du vorhin bekommen.

    Allzeit gute Fahrt

    Heiko

    CLS-Chain Lube Systems, Heiko Höbelt e.K.

  • Hat jemand die Oxford Heizgriffe ab Dauerplus abgeschlossen und kann damit seine Erfahrungen teilen?
    funktioniert die Abschaltung nachdem der Motor aus ist.?

  • Hat wer die Orignalen KTM Heizgriffe drann und kann mir sagen was die inkl. Einbau beim Händler gekostet haben?


    Meiner wollte alles zusammen 240 EUR.

    Öko geht mir am Arsch vorbei^^ #loshatetmichfürdieEinstellung


    2020 KTM Duke 790 L, 95 PS


    2008 Mazda 5, 2.0 R4, CDI 143PS, 360 Nm (Winterb1tch)

    2014 Hyundai i20, 1.6, 84 PS (Winterfahrzeug)

    2020 Audi A6 Avant 50 TDI Quattro (Privat)

  • Ist wohl realistisch. Das Kit kostet ja schon 180-190€ und ein bisschen kostet der Einbau halt.

    Ich meine, ich hab ähnliches bezahlt.

    Ansonsten selber einbauen...?

  • Ich werd mir auch welche ranmachen lassen.

    Entweder kommenden oder darauf folgenden Kundendienst :Daumen hoch:


    Die 240€ sind schon i.O. denke ich.

    189,25€ für die Heizgriffe und dann kommt halt noch der Einbau vom freundlichen dazu.

    Dann passt des schon so :ja:


    Greetz

  • Hat jemand bereits dieses Heizgriffkit an seiner 890 verbaut und kann sagen, ob diese wirklich ohne diese zusätzliche Box am Lenker auskommt?


    https://www.ktm-shop24.de/63612964044


    Wenn es damit übers Display zu steuern wäre, muss ich wohl im Winterpause bestellen. :Daumen hoch:

    MT-09 RN43

    890 Duke R