Einarmheber aus Frankreich (Ebay)

  • Den Racefoxx habe ich auch gekauft - geht direkt zurück.
    Die Rollen sind keine Rollen sondern einfach nur Plastikscheiben ohne Kugellager oder sonstiges.
    Ohne Hammer nicht zu montieren, da Plastiknasen überstehen. Imho Schrott :kotz:
    Für den Preis gibt es besseres (Constands etc).

  • Moin,

    Hat jemand Erfahrungen mit diesem Montageständer von Ebay ?


    Montageständer Ebay


    Preislich liegt der verdammt gut.


    Ich habe den vor ein paar Tagen bekommen und ausprobiert: Funktioniert.
    War nur "leidlich" verpackt. Total eingestaubt und bisschen zerkratzt.
    Aber für den Preis finde ich das akzeptabel.

    Wissen ist Macht.
    Weißt nichts
    -> macht nix :zwinker:

  • Hat jemand Erfahrungen mit diesem Montageständer von Ebay ?


    Montageständer Ebay


    Preislich liegt der verdammt gut.



    Hab zwar schon einen - aber der da oben ist mit Abstand der günstigste am Markt - würd ich ohne bedenken kaufen - wenn ich nicht schon einen hätte! :Daumen hoch:


    Gruß


    Thomas

    10 Japaner
    2 Italiener
    2 Österreicher
    1 Japaner
    1 Österreicher
    :driften:

  • Der auf eBay sieht so aus, als wären die Räder nur einfache Plastikscheiben ohne Lagerung.


    Ich habe den von BS-Motoparts. Ist mein zweiter. Den ersten hatte ich für die Hypermotard.
    Die sind stabil und günstig. Man muss nur vor der Montage des Haltedorns die Farbe aus der Buchse kratzen. Ist aber kein Drama.
    Die Rollen sind wie die von Inlinern und rollen sehr leicht. Das Moped alleine drauf zu kriegen ist kein Ding.


    http://www.bs-motoparts.com/mo…schwarz-i4011-32688-0.htm


    Im Moment gibts nur den roten. Passt aber nicht zur SDR in orange, deshalb habe ich den schwatten

    "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - W. Röhrl

  • Thema ist zwar schon etwas älter - aber ein Geeigneteres habe ich nicht gefunden....


    Wie macht Ihr das mit dem Einarmheber wenn bspw. die Powerparts-Abdeckungen der hinteren Radnabe montiert sind.
    Jedes Mal die Alu-Nabenabdeckung runter schrauben ist ja auch nicht gerade die einfachste Lösung - oder gibt´s da auch einen anderen "Schmäh" wie man das Hinterrad aufgebockt bekommt für bspw. Kettenservice etc.


    Danke für allfälligen Input :Daumen hoch:

    :winke:
    Grüßle Marie

  • Aktuell günstigster Hinterradheber bei ebay dürfte dieser sein: Klick
    Für optisch ähnliche, selbst wenn die Räder kugelgelagert sein sollten, würde ich keine 114 EUR ausgeben.

    ..:: Grüße, Tom