Healtech Schaltautomat

  • ok über das gesamte Drehzhlband? Oder in den unteren Drehzahlen mehr Unterbrechungszeit und nach oben hin kürzere Zeiten? LG

    KTM 990 SMR BJ 2012 (2013) :wheelie:

    PUCH 250 TF BJ 1952:teuflisch:

    PUCH 175 SV BJ 1958:teuflisch:

  • Auch wenn ich keine SD oder SDR fahre kann ich persönlich nur den Schaltautomat von Tellert empfehlen. #


    Ich hatte es vorher mit PC III und dem dazugehörigen QS probiert, das System hat mich aber nicht überzeugt.
    Die fest eingstellte Unterbrechungszeit fand ich problematisch. Kurze Zeiten wie 40 bis 60 mS für Schalten bei höchster Drehzahl, das geht, taugt aber nicht bei mittleren Drehzahlen und umgekehrt genauso. Beim Tellert erkennt der Magnetsensor am Schaltgestänge den Fortschritt des Schaltvorgangs und unterbricht entsprechend. Schalten geht so ab 2500 u/min fast ruckfrei. Außerdem werden ein paar Zündungen dawischen gegeben die den ungenutzten Sprit wegschaffen. Funktioniert einwandfrei bei der RC8.


    Gruß
    Markus

  • Hi !


    Also wegen der Överdünnung würde ich mir gar keine Sorgen machen , 1. Spritzt ein Viertakter nur jede 2. KW-Umdrehung ein ,


    also bei 10000 U/min und 65ms Unterbrechungszeit nur ca. 5 mal und 2. haben die Möppis eine gute Kurbelgehäuse-Entlüftung ,


    die , wenn Betriebswarm länger gefahren wird einen evtl. Benzindampf im Öl wieder in den Brennraum zurückführt. Habe das Heal-


    Tech-System an meiner Husky Nuda , dort wird aber die Einspritzzeit unterbrochen , an meiner RC8 habe ich den Lohmann QS , der


    unterbricht die Zündung , beide Systeme funktionieren sehr gut , das Healtech - System ist noch einfacher zum Einstellen gewesen


    mit Blue Tooth bis das absolut ohne Lastwechselschläge auf den Antriebsstrang funktionierte . :zwinker:


    Ciao Tom :Daumen hoch:

  • barillatom


    Den Healtech gibt es in 2 Variationen? Ich dachte der Healtech würde bei allen gleich arbeiten, habe zumindest nicht draüber gefunden, dass es ihn in 2 Versionen gibt.

  • Hi !


    Ich würde bei 4000 mit 90 bis 95 ms beginnen und dann mit steigender Drehzahl bis 65 bis 70 ms bei 10000 enden


    sonst hakt es durch die langen Unterbrechungszeiten schon sehr ! Bis 5500 U/min hast du ja 1/10 Sekunde und mehr ,


    da kann der Antriebsstrang dann schon durch die zu lange Pause drunter leiden beim wieder Einsetzen . :ja:


    Ciao Tom

  • Moin, ich bin aus noch keinem Thread Schlau geworden ob der Healtech Schaltautomat iQSE-1 + QSH-P4B für die RC8R 2012 nur die Zündung kappt oder auch die Benzinzufuhr. Ist die Benzinzufuhr überhaupt Relevant? Da ich was von Öl verdünnung gelesen habe?

  • Hi Leute hab meinen Quickshifter Easy an meiner SMR jetzt verbaut und warte nur noch auf die erste Ausfahrt um den Quickshifter einzustellen hat jemand welche Grundwerte für die Zündunterbrechung (ms)? Wäre über eure Erfahrungen dankbar :wheelie:


    moin,


    wie sieht's bei dir aus `? funzt das gut ? könntest du mal bitte deine Settings posten ? würd mich interessieren :) danke


    lg

  • habe den thread gerade gefunden, also ich habe mir eine neue Husqvarna 701 gekauft 2017er, und dazu den Healtech quickshifter und die Installation war einfach allerdings bekomme ich den Sensor nicht richtig eingestellt. Er funktioniert schon allerdings im hohen Gang habe ich Zündaussetzer ich bekomme das einfach nicht hin. Hat von euch einer ne Idee oder ein setup wie ich es noch einstellen könnte ??? :knie nieder::knie nieder::knie nieder:

  • falls das noch akut ist:
    ich hatte da auch Probleme mit, dass manchmal bei starken Unebenheiten kurz der Motor aussetzte, wohl weil der Sensor dachte ich schalte gerade. Hab erstmal die Scheiben am Sensor umgedreht und verschiedene Befestigungsmöglichkeiten versucht, ohne entscheidende Verbesserung. Hab dann den threshold bzw. die Schwelle relativ hoch gesetzt, jetzt funktionierts

  • Servus

    ich denke gerade über den

    Schaltautomat HealTech QuickShifter Easy für KTM 990 Superduke R

    nach.


    Komischerweise wird er nur von 08-10 angeboten.

    Bei Bj 2011 sollte sich doch eigentlich nichts geändert haben, oder ?


    EDIT: Hat sich erledigt. Alles relevante ist identisch.

    Grüsse Christian

    2 Mal editiert, zuletzt von paul 24 () aus folgendem Grund: EDIT: Hat sich erledigt. Alles relevante ist identisch.